wer hat die kokosnuss geklaut

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von darkvenusgirl20 20.09.08 - 15:03 Uhr

ich weis das es schon mal ne diskusion zu dem lied gab bezüglich der stelle am anfang wo es lautet"die affen rasen durch den wald,der eine macht den anderen kalt"
wusste aber nicht mehr wie es jetzt ausging.

jetzt hab ich auf ner kindercd dieses lied gefunden und dachte komm hörst de mal rein und tatsächlich....

der eine macht den andern kalt.

da es aber jeder andes kennt hab ich das lied mal gesucht und
bei myvideo hab ich das lied auch gefunden und die die das singen hören sich genau so wie die auf der cd an.



http://www.myvideo.de/watch/3739702/wer_hat_die_kokusnuss_geklaut

also wenn ihr auch mal rein hören möchtet

lg ela
die echt dachte sie hört nicht recht

Beitrag von schullek 20.09.08 - 15:09 Uhr

mensch, und was machst du jetzt? nie märchen vorlesen?
schneewittchen soll das herz rausgeschnitten werde. weils ers nicht fertig bringt, killt der jäger ein frischling und schneidet ihm die leber raus!

hänsel und gretel sollen gebratern werden und schmeissen zum schluss die hexe in den brennenden ofen!

die schwester, die ihre 7 brüder sucht, schneidet ner gans füsse und flügel ab, um nen berg hochzufliegen.

der wolf frisst die geisslein und die mutter schneidet ihm mit einer schere den bauch auf!!!

beim tischlein deck dich wird geprügelt, was das zeug hält!

ich versuche jedenfalls noch diese stellen bissl abgeschwächt vorzulesen. aber bei dem affenlied, ehrlich, da singen wir es so. wenn dein kind mal fragt, kannst du ihm ja erklären, dass es in diesem fall bedeutet sie jagen sich. oder du sagst einfach die wahrheit und das es übertrieben ist.

kinder können differenzieren! vor allem, wenn du als eltern erklärend zur verfügung stehst.

oder sollen wir jetzt alle bösen liedtextte und schlechten märchen verbrennen?

lg,
adina

Beitrag von darkvenusgirl20 20.09.08 - 15:21 Uhr

so war das nicht gemeint;-)

ich weis das in den meisten märchen irgendwas vorkommt was eigentlich nicht kindsgerecht ist.

fands im aller ersten moment nur etwas irritierent.

und das kinder den inhalt nicht wirklich verstehen ist mir auch klar.

Beitrag von bensmutze 20.09.08 - 15:12 Uhr

http://www.i-songtexte.com/60908/titel/index.html

Ja, der Text stimmt wohl so, kein Verhörer.

Aber ehrlich gesagt, ich kenn es auch noch aus eigener Kindheit, und glaub mir, das Einzige Drama darum machen die Eltern, nicht die Kinder. Kinder interessieren sich gar nicht für den Inhalt / die Bedeutung des Textes, Hauptsache es reimt sich und man kann schön mitsingen und -tanzen, habe es damals auch laut gesungen und bin dabei rumgehüpft wie eine Irre und hatte Spaß mit meinen Freunden, und es war uns nicht bewusst, was das bedeutet mit dem "kalt machen" - es reimte sich, das war wichtig! ;-)

Beitrag von darkvenusgirl20 20.09.08 - 15:24 Uhr

ich sag ja auch nicht das es ein drama ist.

nur es gab leztens schon mal ne diskusion hier darüber und darauf hin diskutirte ich mit meiner mutter darüber.

die war felsenfest der überzeugung das dort hinkommt denn heute bleibt die küche kalt statt der eine macht den andern kalt.
na jetzt ist es geklärt;-)

Beitrag von bensmutze 20.09.08 - 16:16 Uhr

Ich glaube, wir haben damals auch manchmal gesungen: "Der eine macht bei anderen Halt!" - war irgendwie logisch, auf der Suche nach der Kokosnuss! ;-)

Beitrag von bensmutze 20.09.08 - 16:17 Uhr

Der eine macht beiM Anderen Halt!"

meinte ich natürlich, mein M klemmt leider manchmal! #augen

Beitrag von amely_09 20.09.08 - 17:20 Uhr

ich kenne das lied von früher auch nur mit "der eine macht den andern kalt"

aber für constantin habe ich kürzlich eine cd gekauft, auf der es auch drauf ist, und siehe, da heißt es: "mal hier mal dort ihr ruf erschallt" #schein

ist doch dann eine gute alternative, oder?