Hat von Euch auch jemand so fürchterliches Hautjucken...??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von rhonjaa 20.09.08 - 15:32 Uhr

Hallo!

Habe seit ca. 1 Woche so fürchterliches Hautjucken an Armen, Beinen und Bauch....:-[

Ich weiß allerdings nicht, woher das kommt. Bevor ich kratze, sieht man gar nichts und wenn ich dann gekratzt habe, krieg ich lauter rote Pfucken, die nach ner halben Stunde wieder weg sind.

Hat jemand eine Ahnung, was das sein kann??

LG
rhonjaa

Beitrag von traurigerengel17 20.09.08 - 15:39 Uhr

hi,

ich würde sagen das ist trockene haut.
der bauch juckt weil er wächst.


gruß traurigerengel

Beitrag von mamimona 20.09.08 - 15:49 Uhr

Ich hatte das auch 2 Tage lang im 4 Monat.Die Schultern, die Arme, die Beine und am Bauchi.
Ich denke auch, die Haut dehnt sich so langsam.
Das vergeht auf einmal wieder.
Grüsse mamimona 30.SSW

Beitrag von putput 20.09.08 - 15:54 Uhr

Ich hab das auch manchmal. Aber nur am Bauch. Ich denke, es juckt so, weil sich alles dehnt. Ich hab dann öfter eingecremt, dann gings auch wieder. Lieber nicht kratzen, damit verletzt Du nur die Haut. Versuch mal, mit einer beruhigenden Lotion öfter zu cremen. Gute Besserung.

LG putput + babygirl 26. SSW

Beitrag von felidae74 20.09.08 - 16:49 Uhr

Halo Rhonjaa,

das gleiche Problem habe ich auch habe mir dann aus der Apo Weleda SS-Öl geholt. Weill ich auch noch Neurodermatitis habe und wenn die Cremes etwas länger auf der Haut bleiben, juckt es auch.
Das Öl ist sehr pflegend und zieht schnell ein, super!
Besser als das Freiöl!


LG
Melanie

Beitrag von vonny26 20.09.08 - 16:59 Uhr

Aber jaaaaaaaa, das kenne ich! Es juckt überall und natürlich kratze ich auch .... dann habe ich überall ganz tolle rote Striemen. An zu trockener Haut kann es nicht liegen, denn ich Creme mich jeden Morgen ein.

Was mich aber beruhigt, das selbe hatte ich nach der Geburt von meinem 2. Sohn. Ich war damals auch beim Hautarzt und der sagte das kann mit der Hormonumstellung zusammen hängen. Es verschwand dann irgendwann von ganz allein!

Jetzt habe ich es zwar in der SS, aber ich mache mir deshalb keine Gedanken.

Liebe Grüße

Vonny (34)
mit Lukas (7), Niklas (3) & Bauchzwerg 41. Ssw ET +1