---schneeweißer SST abends---

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kasiru 20.09.08 - 16:09 Uhr

huhu,

habe gestern abend einen SST gemacht, weil ich es nicht mehr ausgehalten habe. der war schneeweiß. meine letzte mens hatte ich am 4.8.- was sagt ihr, habe ich trotzdem noch eine chance, soll ich gleich morgen früh noch einen machen? kann ich schwanger sein und der test ist schneeweiß?
fragen über fragen, vielleicht kann mir jemand helfen und ein wenig mut machen---

achja ich hatte am 6.9. eine bauchspiegelung, bei der mir eine zyste entfernt wurde, letzter #sex davor am 3.9., eigentlich müsste der test dann ja längst anzeigen oder? (nach der OP natürlich auch wieder fleissig weiter geübt, aber wann kommt meine mens?)

danke schonmal und sorry fürs unverständliche #bla
lg
kasiru

Beitrag von brummbrumm80 20.09.08 - 16:20 Uhr

Wann Du Deinen bzw. ob Du einen ES hattest weisst Du nicht, oder?!
Die mens ist ja schön länger her....also wenn Du nen normalen Zyklus hast und SS wärst, hätte der Test eigentlich längst anschlagen müssen....

Beitrag von kasiru 20.09.08 - 16:55 Uhr

hm, ne weiß ich leider nicht... also wenn dann könnte ich halt kurz vor BS schwanger geworden bzw. befruchtet worden sein (wie sich das anhört) oder eben nach der BS. och mensch, ich denke ich werde wohl um einen besuch bei der FÄ nicht herum kommen. mache montag oder morgen nochmal nen test morgens machen und hoffe, dass es geklappt hat. zumal ich mich irgendwie schwanger fühle, kann das nicht erklären, aber irgendwie... naja wahrscheinlich einbildung---
lg kasiru

Beitrag von refilinchen 20.09.08 - 16:23 Uhr

Also wenn du am 4.8. deine letzte Mens hattest.Am 3.8. den letzten Sex und am 6.8. eine Bauchspiegelung.

Hmmm dann hätte dein ES sehr früh sein müssen,nämlich direkt im Anschluss an die Mens.
Also ich würde mal sagen ...nix ist unmöglich aber die Wahrscheinlichkeit doch relativ gering.

Beitrag von kasiru 20.09.08 - 16:52 Uhr

also hatte am 3.8. letzte mens und am 3.9. den letzten sex, 5.9. dann die bauchspiegelung ;-) hatte mich verschrieben

Beitrag von refilinchen 20.09.08 - 18:07 Uhr

Achsoooooooo

Hmmm dannn war ich beim lesen wohl etwas durcheinander.Lach
Dann müsste er ja anzeigen wenn du schwanger wärst.#kratz das würde dann wohl heisen du bist nicht schwanger,oder?

Beitrag von kasiru 20.09.08 - 19:01 Uhr

.... ja denke ich auch... schaaaaade hatte mir schon ein wenig hoffnungen gemacht. naja mal abwarten, werde dann eh mal zur FÄ gehen.
danke für deine antwort.
lg
kasiru