Frage etwas intimer

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von danny171178 20.09.08 - 17:19 Uhr

Hallo zusammen...hatte 2 Beiträge geschrieben,das ich ein Hämatom in der Gebärmutter habe...nun wie gehabt Bettruhe und auch keinen GV...

Meine Frage wäre...habs schon in anderen Foren versucht...keine Antwort...ob kein GV auch heisst,das man sonst nix machen darf ???

Ich sags mal wie es is...so Befriedigen halt ohne direkten Gv #hicks

Ich dachte mir hier bekommt man eigentlich immer Antwort,also frage ich mal hier...

LG Danny ( 15te Woche )

Beitrag von lilliane 20.09.08 - 17:23 Uhr

besser nicht, glaub ich, weil ein orgasmus ja kontraktionen der gebärmutter hervorrufen, ich würds vorsichtshalber lassen. du arme.... naja ist ja nicht für immer, aber wenn man nicht darf hat man noch mehr bock, blöd.

Beitrag von danny171178 20.09.08 - 17:25 Uhr

Genau das habe ich vermutet...naja...alles doof im mom

aber danke für die antwort

Beitrag von schnulle22 20.09.08 - 17:25 Uhr

Brauch dir doch nicht peinlich sein! Aber ich würde es auch lassen! Ist echt fies oder, wenn man will aber nicht kann/darf!

Beitrag von danny171178 20.09.08 - 17:26 Uhr

Naja...hat mich eben interessiert...weil den Mann erleichter so alleine ohne das man auch was darf is blöd

Beitrag von vonny26 20.09.08 - 18:55 Uhr

... also meine Gebärmutter reagiert immer mit zusammenkrampfen (=Wehe) auf einen Orgasmus. Bei mir hat es nie was ausgemacht und nu ist es egal ... aber ich würde an Deiner Stelle lieber darauf verzichten!

Vonny (34)
mit Lukas (7), Niklas (3) & Bauchzwerg 41. Ssw ET +1