Muss man Mutterschaftsgeld extra beantragen?

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von lilia81 20.09.08 - 18:02 Uhr

Hallo,

habe 1000 Formulare von meinem AG ausgehändigt bekommen und noch nicht alles durchgearbeitet. Muss ich Mutterschaftsgeld auch beantragen oder krieg ich das automatisch wenn ich Elternzeit beantrage? Ich gehe in 6 Wochen ja schon in Mutterschutz. Hoffentlich bin ich nicht zu spät dran!?!

Lilia

Beitrag von 17051976 20.09.08 - 18:22 Uhr

Hallo,
den Zettel für das Mutterschaftsgeld bekommst du vom FA augehändigt.
Da mußt du dann die Rückseite ausfüllen und dann an die KK schicken.Dann läuft alles automatisch.

Ich glaube aber den gibt es erst genau 6 Wochen vor dem ET.

Lg Isa

Beitrag von kati543 21.09.08 - 14:24 Uhr

Hast du schon mal irgendwelche Gelder bekommen, ohne sie anzufordern und anzugeben, dass du sie willst? Nein. So ist das auch mit dem Mutterschaftsgeld.