Dezembis wie geht es euch??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von redbobbel 20.09.08 - 18:18 Uhr

Also ich fühle mich langsam wie ne Tonne mein BU ist mittlerweile auf 110cm. Wo soll das noch hinführen?#augen
Leider kann ich Nachts nicht mehr so gut schlafen und habe auch öfter Wadebkrämfe obwohl ich schon Magnesium nehme.:-(
Ansonsten geht es mir und den Kleinen Bauchbewohner prächtig.#huepf

Beitrag von drusilia 20.09.08 - 18:20 Uhr

Hallo!
Bis auf ab und zu Wehen geht es mir gut. Die Kleine macht ich prächtig und wiegt schon ca. 1000 g. Wadenkrämpfe sind besser geworden, seit ich das Magnesium aufteile (sprich morgens und abends 1 anstatt morgens 2 Tbl.).


LG

Beitrag von katrin1204 20.09.08 - 18:32 Uhr

Mir geht es eigentlich auch ganz gut.
Habe zwar eine Art Ziehen im Schambereich (und hoffe jetzt mal, dass ich keine Symphisienlockerung habe) aber ansonsten kann ich mich gerad recht glücklich schätzen...keine weiteren Beschwerden.
Kann sogar seit ca einer Woche wieder nachts durchschlafen - das ist soooo schöööön! :-)

Meine kleine Bauchmaus wiegt jetzt etwa 1000g und turnt wie wild herum #huepf

Beitrag von nicp 20.09.08 - 18:47 Uhr

...wenn Du trotz Magnesium Wadenkrämpfe bekommst, kannst Du mal ein bißchen Calcium zusätzlich nehmen!
Brauchen die Muskeln nämlich auch :-D

Mir geht es sonst soweit (bis auf meine Symphysenschmerzen und leider ab und an ein paar zu viele Kontraktionen der Gebärmutter) prima. Hab ja noch meine Tochter (13 Monate), die mich die ganze Zeit über auf Trab hält...obwohl Mama sich ein bißchen schonen soll...

LG Nic mit Alina (13 Monate) und babyboy 27.SSW

Beitrag von lotosblume 20.09.08 - 18:51 Uhr

So la la geht es mir - muss wg vorzeitiger Wehen jetzt Partusiten nehmen.....aber erst mal eine Minidosis. Drückt mir die Daumen das wir es damit in Schach halten!!!
Unserem Kleinen geht es aber soweit gut.....er ist trotz meiner SSDiabetes, die ich ja auch noch habe #schmoll, eher ein Zarter aber völlig im Rahmen.

Hey, noch 84 Tage für mich.....die werd ich ja wohl noch schaffen #schwitz

Beitrag von 20101982 20.09.08 - 20:18 Uhr

Hallo,
geht mir genauso. Wobei mein Bauchumfang schon über 115 cm liegt. Mein Bauch wächst jetzt ganz schön schnell und beweglich bin ich so gut wie gar nicht mehr. Schlafen kann ich eigentlich noch sehr gut aber glaub das liegt am Wasserbett. Hoch lebe das Wasserbett....
Habe leider ziemliche Rückenschmerzen und so ein ziehen im Schambein aber sonst ist soweit auch alles bestens. Freu mich schon auf meine kleine
Wünsch euch noch ne angenehme und unbeschwerte Zeit
lg Bianca + Fabian 20mon. + #ei 28. SSW

Beitrag von darkangel22 20.09.08 - 21:04 Uhr

oja, das kenn ich mit den wadenkrämpfen, oder komplett das ich mein arm nicht mehr spüre weil er dermassen krippelt und wie taub sich anfühlt, hab auch magnesium tabellten würd ich sonst nicht überstehen.
Ja die nächte über mal so mal so , entweder kann ich schlafen oder ich kann nicht schlafen.

Ich hab auch z.Z. wenn ich sehr viel laufe, seitenstechen entweder links oder rechts, oder auf beiden seiten, harter bauch hin und wieder.

einfach schrecklich irgendwie,
am mittwoch waren wir beim Fa, Blut für Hep.B wurde genommen, (bekomm nur die 3scrennings von der krankenkasse gezahlt) also nichts mit US , erst wieder in drei wochen, und dann gehts alle zwei wochen hin mädels.
aber da ist dann 3.screnning drann.. mit 3DBild.
Herztöne wahren normal, gewicht grad mal 1gramm zugenommen. bleib irgendwie auf mein gewicht liegen..

aber ansonsten gehts so weit ganz gut!