Hat außer mir noch jemand ein freches Kind?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von isadora1 20.09.08 - 19:40 Uhr

Also es ist ja schon fast peinlich,
aber seit mein Sohn 2 Jahre alt ist entwickelt er
sich täglich mehr zum Schreihals,Nörgler,er kommandiert seine großen Geschwister herum,und es dauert sehr lange ihn zu beruhigen.Dabei bekommt er viel Aufmerksamkeit auch Strenge und Regeln,ist das nur eine Phase oder wie soll ich das verstehen?

Beitrag von zotteli.82 20.09.08 - 19:51 Uhr

hallo

WILLKOMMEN IN DER TROTZPHASE :-)

also unsere tochter war mit 2 jahren auch sehr anstrengend... sie hat die grenzen getestet wo sie nur konnte.
war abends richtig k.o.!
wichtig ist, dass du konsequent bleibst wenn du was sagst damit die kleinen wissen, dass hier nun ende ist!

das ist eine phase - kann aber dauern ;-)

nun ist unsere 3 jahre alt und ausser ein paar ausnahmen (was ja ganz normal ist) ist sie lieb, hört wenn man ihr was sagt und weint wirklich sehr selten :-)

das wird schon wieder :-)

Beitrag von bine3002 20.09.08 - 20:33 Uhr

GeschwistER sagst Du? Dann wundert es mich, dass Du das bei denen offenbar nicht erlebt hast. Dabei ist es doch eine ganz normale Phase.

Strenge und Regeln sind gut und schön, auch wichtig, aber ebenso wichtig ist, dass Du immer wieder versuchst, Kompromisse zu schließen, insbesondere bei einem eher "anstrengenden" Kind mit eigenem Kopf.

Beitrag von isadora1 21.09.08 - 14:11 Uhr

Kompromisse ja hört sich gut an,aber was kann man tun wenn er seinen Vater anschreit,der würde ihm dann am liebsten den PO versohlen,weil er dabei sich noch kaputt lacht

Beitrag von leahmaus 20.09.08 - 20:42 Uhr

Ich ruf mal ganz laut hieeeeer.

Lea ist im Moment auch total FRECH,besonders zu anderen Kindern.

Gestern waren wir in einem Indoor Spielplatz und Lea hat doch tatsächlich dort ein anderes Mädchen gebissen.

Ich habe mich auch 1000x bei der Mama von dem Mädchen entschuldigt,das war mir vielleicht unangenehm.

Ausserdem kneift sie auch gerne andere Kinder.
Ich weiss auch nicht warum sie so ist.?
Ich kann mir das nicht erklären.
Trau mich auch schon gar net mehr,irgendwo mit Lea hin zu gehen.

LG Stephie