Halter von "Roten Bambusnattern" hier?

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von gluecksbaerchi-ab 20.09.08 - 19:47 Uhr

Hallo zusammen,

ich halte seit einem Jahr Kornnattern. Gefallen, haben mir aber auch schon immer die Roten Bambusnattern (Oreophis porphyraceus coxi). Habe jetzt gesehen das sie langsam erschwinglich vom Preis her werden. Nur leider finde ich kein Forum für diese Tiere, keine Literatur. Kann mir jemand weiter helfen oder was empfehlen?

#danke

Beitrag von jumper 20.09.08 - 20:26 Uhr

Naja zum einen mag das daran liegen das diese Tiere eben noch recht selten sind was aber auch an B) liegen kann da sie zu den geschützeten Arten gehören.


Vielleicht hilft dir das weiter:

http://www.elaphe.info/?action=2&species=18

http://www.htvoe.at/indexKomponenten/index2Komponenten/NavLinksKomponenten/Schlangen/RoteThaiBambusnatter/RoteThailandBambusnatter.htm

Beitrag von gluecksbaerchi-ab 20.09.08 - 20:41 Uhr

Naja, ob geschützt oder nicht, aber da es ja schon einige Halter dieser Tiere gibt, müßte man ja auch etwas mehr über sie in erfahrung bringen können in Deutschland.

Danke für die Links, die kannte ich aber nun schon, aber kannst Du ja nicht wissen :-)

Gruß, Nicole

Beitrag von jumper 20.09.08 - 20:51 Uhr

Natürlich, aber sie sind eben noch "selten" im vergleich zu 0815 Kornis. Sorry, sind die einzigen 2 die ich kenne. Kannte sie auch nur unter dem Namen. Viel Glück :-9 Aber frag doch mal in einem reptilienforum

Beitrag von gluecksbaerchi-ab 20.09.08 - 21:39 Uhr

das habe ich schon, mal sehen was ich dort für antworten erhalte. Hätte ja sein können das sich hier auch jemand tummelt der sich auskennt oder mir was mehr erzählen kann als das "übliche" was man im i-net findet :-)

Beitrag von lightside 22.09.08 - 07:06 Uhr

Wenn auch etwa spät so möchte ich mal kurz was dazu sagen. Ich wäre mit Reptilienforen genauso vorsichtig wie mit dem was man im www so alles findet. Da sich gerade im www leider viele Leute tummeln die die Weisheit mit Löffeln gefressen haben!!!!

Ich würde mich immer an einen Hobbyzüchter wenden, das sind die die dir wirklich Tips geben können, auch wenn es natürlich auch dort schwarze Schafe gibt!

Und nur mal so...weil ichs nicht lassen kann: Auch eine sogenannte 0815 Korni ist kein Jedermannstier!!!! Denn auch für diese Art braucht man das entsprechende Wissen wie bei jedem Tier.

Halte selbst verschiedene Schlangen und auch wenn ich es auf eine Art gerne sehe das Reptilien immer "anerkannter" werden, so häuft sich dadurch jedoch auch leider die Anzahl derer die keinerlei Ahnung haben und leider auch sehr beratungsresistent sind!!!!
Deshalb lese ich so Sachen wie 0815 Kornis einfach nicht gerne, sorry!

Gruß die lightside die gerne jedem Fragen zu Reptilien beantwortet soweit sie das kann!

Beitrag von gluecksbaerchi-ab 22.09.08 - 07:44 Uhr

Ja, fand ich jetzt auch net so doll mit der 0815 Korni aber naja - andere leute andere Meinungen eben ;-)

Nur wie finde ich Züchter wenn nicht im www :-( war dieses jahr auf keiner Börse wie Hamm etc... um dort zu suchen. Möchte mich ja erstmal eingehend informieren aber man findet leider nicht so viel über diese Tiere im www und Bücher habe ich auch nicht gefunden, also suche ich eben Halter oder welche die Züchter kennen.

Gruß, Nicole

Beitrag von lightside 22.09.08 - 08:55 Uhr

Ich glaube ich habe zuhause noch eine Reptilia in der ein guter Bericht über die Roten Bambusnatter steht. Ich werde mal nachschauen und dir dann die Eckdaten posten :-)


die lightside

Beitrag von gluecksbaerchi-ab 22.09.08 - 14:14 Uhr

Das wäre ja klasse. Vielen Dank schonmal ;-)

Beitrag von jumper 23.09.08 - 10:55 Uhr

Das war ein vergleich im Bezug auf das Vorkommen.

0815 Kornis findest du eben öfters als snows etc und diese wiederrum öfters als bambusnattern.

Es hatte rein garnichts mit der Haltung zu tun!!!!!

Beitrag von jumper 23.09.08 - 10:58 Uhr

So ist das immer und überall mit infos aus dem netz etc. egal in welchem bereich.
Aber eben auch wie von dir erwähnt mit Züchtern.

daher gut informieren