Hilfeeeee....wann soll ich denn nun herzeln ? Clomi + ES Problem !

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von bunnmano 20.09.08 - 20:03 Uhr

Hallo Mädels,

einen wunderschönen Abend alle zusammen....

War einige Tage etwas beschäftigt und konnte nicht soviel schreiben wie sonst...aber habe jetzt ein riesiges Problem !!!

Also ich fange mal von vorne an:

Normalerweise sind meine Zyklen 28 Tage lang, nur seitdem wir üben sind sie nur noch 25 - 26 Tage lang und hatte da meinen ES (laut Clearblue Monitor und ZB)immer so um den 13 ZT herum gehabt. Bin schon verfrüht in die Wechseljahre gekommen und habe jetzt Clomi verschrieben bekommen und auch von ZT 5 - 9 eingenommen, ab dem 9 ZT - 14 ZT nehme ich Estriol 0,03.

Heute war der 13 ZT und die Temp ist immer noch nicht gefallen under Monitor zeigt immer noch nur 2 Balken, also immernoch keinen ES, habe heute abend aber ganz schlimmes ziehen in der linken wie auch in der rechten Seite und es fühlt sich an als wenn das der ES wäre.....ich will den ES auf gar keinen Fall verpassen, habe aber nur das Problem wann ich herzeln soll, weil mein Partner eine ganz schlimme Vorhautverengung hat und wir es nur einmal machen können, danach ist sie wieder eingerissen uns müssen 2 Wochen warten bis die Haut wieder zu geheilt ist (Op steht zwar schon an, aber leider erst im November, wenn seine Probezeit auf der Arbeit herum ist)

Angenommen heute abend wäre mein ES (habe leider keine Ovus zu Hause) würde der Monitor morgen dann 3 Balken anzeigen ? Wäre es morgen dann zu spät ? Oder was wäre wenn ich mich heute abend getäuscht habe und der Monitor erst am Montag( da wäre dann der ES bei einem 28 Tage Zyklus) die 3 Balken anzeigt, würde sich die Spermien bis dort solange halten ?

Kann sich durch die Medis der Zyklus wieder regulieren, das ich jetzt doch wieder einen 28 TAge Zyklus habe, habe mal gehört das der ES eigentlich früher kommen sollte....bin jetzt total durcheinander, weil ich, wie gesagt den ES nicht verpassen möchte, habe leider nur noch 6 Monate (Clomi) um ss zu werden, danach müsste ich spritzen aber mehr als 8 Monate gibt mir meine FA nicht mehr, dann kann er die verfrühten Wechseljahre nicht mehr aufhalten und alles ist vorbei....

Hoffe so sehr das mit einer von euch Mädels einen Ratschlag oder Tip dazu geben könnte....

Sorry für das lange#bla

Freu mich auf eure Antworten

Ganz viele liebe Grüße

Manu

Beitrag von bunnmano 20.09.08 - 20:05 Uhr

Ach ja wir sind im 4. Üz und hier ist noch mein ZB:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=331617&user_id=807734

Beitrag von lissy-cat 20.09.08 - 20:16 Uhr

Hallo Manu,

soweit ich weiß, ist Frau ca. 3 Tage vor und 3 Tage nach dem Eisprung fruchtbar.

Spermien können in der Scheide 24 Std. bis 72 Std. überleben.

Somit solltest Du im grünen Bereich sein, was die Statistik betrifft. Eventl. würde ich noch bis morgen warten, dann solltest Du auf jeden Fall im grünen Bereich sein.

Durch Medikamente kann sich ein Zyclus regulieren.

Grüße, Lissy

Beitrag von hmary 20.09.08 - 21:37 Uhr

Hallo!

Also dein Zervixschleim deutet aber schon auf einen nahenden ESP hin. Bisher dachte ich immer ich hätte beim ESP Schmerzen. Jetzt arbeite ich aber mit Ovutest und hab festgestellt, dass das Ziepen zwei Tage vorher begonnen hat - also letztes Mal.
Also wird wohl bald so weit sein...
Wünsche euch viel Glück! #klee

Lg hmary

Beitrag von lilie80 20.09.08 - 21:47 Uhr

was sagt denn dein FA??? eigentlich sollte er, wenn er dir Clomi verschreibt, ne Follischau machen. da kann er ziemlich genau feststellen, wann dein ES ist.

der Mittelschmerz kann schon bis zu 5 Tage vor ES eintreten. die #schwimmer deines Mannes können in einem guten Milieu (sehr guter ZS) bis zu 5 Tagen überleben. sie brauchen ca. 30 minuten, um das Ei zu finden, sollte dieses bereits gesprungen sein. Das Ei selbst kann bloß ca. 12 Stunden ohne Befruchtung überleben. ich denke, ihr könnt heute abend oder morgen früh herzeln. so lange werden die #schwimmer schon überleben. der Tag des #ei ist nicht immer der beste Zeitpunkt, eigentlich ist es besser, wenn die #schwimmer schon da sind, wenn das Ei springt...

wenn der CB 3 Balken anzeigt, steht dein ES an.

Deine Tempi muß nicht, kann aber vor ES runtergehen. wichtiger ist, dass sie danach ansteigt und oben bleibt.

ich wünsche Euch ganz viel #klee!! deine biologische Uhr tickt aber wirklich stark, huiuiui

Alles Liebe
Nicole mit #stern fest im #herzlich