Vormilch einmal da und wieder weg

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mondkind78 20.09.08 - 20:06 Uhr

Hallo ihr lieben #schwanger

ich hatte vor 3 Tagen abends einen kleinen nassen Fleck im Bett, wo ich einige Minuten vorher meinen linken Busen geparkt hatte #hicks
Muss also Vormilch gewesen sein, wie ich annehme.
Nun habe ich seit dem aber nichts mehr. Alles trocken, nirgends Flecken im BH oder sonstwo, auch beim "Drauf-drück-Test" kommt nichts. ist das normal, das sowas einmal kurz kommt und dann garnichts mehr?

#danke schon mal für eure Antworten

LG Sandra mit #baby 29. SSW inside

Beitrag von hansminka 20.09.08 - 20:09 Uhr

Also ich hatte das auch vor ein zwei Tagen, da kam da plötzlich was aus meiner Brust. und seitdem nicht mehr.. Ich beschreie es aber auch nicht... denn ich will ja jetzt nicht schon mit Stilleinlagen rumlaufen. Die Milch kommt sicher noch früh genug!!!

Ganz lieben Gruß Julia (+Timo 30ssw)

Beitrag von fee2212 20.09.08 - 23:52 Uhr

Hallo Sandra,

bei mir war das ähnlich überraschend:ca. 30. SSW - ich war daheim, hatte nur ne Jogginghose und ein Schlabbel-T-Shirt an und auf einmal plumpste ein Tropfen auf meinen Bauch ... BÄH ! Das war durchsichtig - und danach war erstmal wieder Schluss. Mittlerweile hab ich täglich nen gelblich-weissliche Tropfen, an der rechten Brust - viel mehr isses aber nicht.

Jedenfalls gibt es wohl verschiedene Stadien die die Brust in der Schwangerschaft durchläuft und vor allem isses bei jeder Frau anders. Und: egal ob's vorher nässt oder nicht, das hat wohl überhaupt nix damit zu tun, wie gut es mit dem Stillen klappt.

Lass Deinen armen Brüsten noch ein bisschen Zeit - die werden noch früh genug beansprucht!! ;-)

LG
Kerstin