Ex-Blink182-Drummer schwer verletzt

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von darkblue6 20.09.08 - 21:23 Uhr

Huhu!

Bin grad ziemlich schockiert...ich hab grad in den Nachrichten gehört, dass Travis Barker (Ex-Blink182-Schlagzeuger; jetzt bei +44) bei einem Flugzeugunglück schwer verletzt wurde und wohl in einem kritischen Zustand ist:-(

http://www.mtv.de/news/Travis-%2B-DJ-AM-nach-Flugzeug-Crash-schwer-verletzt/19725170

Ich hab Blink182 immer recht gern gehört...ich hoffe, der Junge packts, genauso wie dieser DJ.#klee Schlimm genug, dass 4 andere es nicht geschafft haben...:-(

Naja...ich wollt das nur kurz loswerden, vielleicht gibt es hier ja noch andere Blink-Fans, die auch mit Daumen drücken.

LG,
darkblue

Beitrag von candypop 21.09.08 - 11:59 Uhr

Hallo darkblue,


ich mag Blink182 auch ziemlich gerne,vorallem da "Always" ein ziemlich wichtiges Lied für mich un meinen Mann ist.

Hoffentlich schafft es Travis Barker..........


LG,Barbara

Beitrag von jessi273 21.09.08 - 12:30 Uhr

ohwei,

wie schlimm. habe "meet the barkers" immer total gerne geschaut. auch wenn die schon wieder geschieden sind, für seine familie ist es ja ganz schlimm, die haben ja auch 2/3 kinder. die musik war damals natürlich auch immer super.

*lg*

Beitrag von myuki 21.09.08 - 13:47 Uhr

Oh mein Gott...ich bin ja schon lange hilflos verliebt in Travis...

Beitrag von silly16 21.09.08 - 18:23 Uhr

Hi!!

Ich war auch echt entsetzt, als ich das heute Morgen hörte...der Ärmste, ebenso die anderen....

Es wurde ja berichtet, dass sein Zustand zwar stabil jedoch kritisch sei...#kratz

Hoffentlich wendet sich alles zum Guten!!

Ich wünsch ihm alles Gute.....

die Silly & Travis #hicks, 23 Monate #cool