Riesenbitte

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mamili24 20.09.08 - 21:32 Uhr

hallo es geht um meine tochter bzw um meine derzeitige ss. ich hab meinen beitrag im frühchen forum die zweite frage. vl hat schon wer sowas ähnliches erlebt oder in der familie. hätte ihn gerne hier reingeschrieben weil man da eher antworten bekommt es passt aber wie gesagt vom thema her nicht,

vl kann wer meinen beitrag lesen und mir antworten. wäre wirklich dankbar.

danke

Beitrag von lene08 20.09.08 - 21:47 Uhr

Hi du!

Also ich bin zwar nicht vom Fach, aber ich denke das dir dein Doc ja die med gib, um es deinem Baby zu ermöglichen so lange wie möglich in deinem Bauch zu bleiben.

Denke einfach positiv.#blume

Ich wünsche dir nur das beste!!!

GLG

Beitrag von felidae74 20.09.08 - 21:50 Uhr

Hallo,

ich denke jede ss verläuft anders und darum hat dein Baby sehr gute Chancen länger drin zu bleiben.
Da Du die Medikamente schon läger nimmst und die sehr gut verträgst denke ich wird es anders laufen.

Immer positiv denken!!!

LG
Melanie

Beitrag von schmusetuch78 20.09.08 - 22:01 Uhr

Hallo!
HAbe ich es richtig so verstanden, dass Du eine Mangelversorgung aufgrund des hohen Blutdruckes hattest und Diene Tochter deswegen als Frühchen kam?
Wenn ja, würde ich sagen, dass Du sogar sehr gute Chancen hast (bin aber natürlich kein Experte). Bei uns in der Familie sind mehrere Personen mit Bluthochdruck durch Nierenerkrankung und durch die EMdikamente und regelmäßige Kontrollen haben die den echt gut im Griff. Wenn die Medis bei Dir auch gut anschlagen dürfte doch alles klappen.
Drücke Dir ganz doll die Daumen!
LG Silke