Beco Butterfly - Modell Carnival auch für Jungen?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von meritene 20.09.08 - 22:32 Uhr

Hallo zusammen,
nachdem Bondolino und Manduca nichts für meinen Kleinen waren (er mochte den Träger nicht, siehe meinen Thread weiter unten), werde ich es nun doch mit dem Beco Butterfly versuchen.
Ich hab mich unsterblich in das Modell Carnival ( http://www.bebe24.de/product_info.php?cPath=9_16&products_id=77 ) verliebt, bin aber unsicher, ob das auch für Jungen okay ist? Mein Mann meint: Klar, ist doch "Surferstyle". Andererseits ist es ja auch eher mein Accessoire oder?

Wie macht Ihr das?

Dani

Beitrag von 440hz 20.09.08 - 22:54 Uhr

Hallo Dani,
ich finde das Teil echt schön und würde auch einen Jungen darin tragen. Allerdings sehe ich das alles auch nicht so eng. Meine beiden werden ziemlich oft für Jungen gehalten, weil ich sie nicht permanent in rosa Tüll einrolle...
Liebe Grüße
Lisa+Zwergin(30.10.2005)+Minizwergin(13.04.2008)

Beitrag von orsa 21.09.08 - 00:11 Uhr

bäh, immer diese geschlechtsspezifische normierung#wolke
(wir befinden uns im jahr 2008. muss man denn immer noch mädchen in rosa und jungs in hellblau hüllen? ist doch kacke!)

Beitrag von valdedmosa 21.09.08 - 13:17 Uhr

Klar kannst Du darin auch einen Jungen tragen. Der Beco ist ja schließlich auch eine Trage die Dich kleidet und nicht Dein Baby! Ich hätte damit überhaupt kein Problem!