Darf ich auf dem Bauch liegen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von puschi08 21.09.08 - 08:37 Uhr

Hallo ihr lieben kugelbäuchis...


Ich habe da mal eine frage an euch am frühen morgen.

Ohje, ich hab nämlich so schlecht geschlafen.
Also...darf ich noch auf dem Bauch liegen, oder kann das meinen Bauchzwerg irgendwie schaden..?

Ich danke schonmal für eure Antworten ( wenns welche gibt#huepf )

Mir tut nämlich immer alles morgens so furchtbar weh...( Rücken, Beckenbereich, unterleib...u.s.w.) #schmoll

So, werde jetzt erstmal lecker schlecker Frühstücken.



Alin mit #ei 7*4

Beitrag von kathathom 21.09.08 - 08:39 Uhr

Guten Morgen...

also ob es tatsächlich schadet, weiss ich nicht so genau.

Ich bin absolut kein BAUCHSCHLÄFER und deshalb auch gespannt auf antworten der anderen Urbianerinnen.



LG trotzdem Kathathom

Beitrag von rmwib 21.09.08 - 08:41 Uhr

HUHU

klar kannst Du in Deiner SSW noch auf dem Bauch schlafen
und wenn Dein Baby sich nicht wehrt kannst Du es später auch noch ;-)
Aber JETZT kannste da gar nix kaputt machen, liegt doch alles noch hinter Deinem Schambein ;-) und später wirst Du EINDEUTIG merken wenn Dein Baby nicht mag wie Du liegst.
Der Körper sendet Dir klare Signale und bis DAHIN würd ich sagen genieß die Zeit die Du auf dem Bauch schlafen kannst :-D

LG rmwib & Mucki ET+3

Beitrag von kunzi34 21.09.08 - 08:44 Uhr

Ich denke, wenn irgendetwas wirklich gefährlich wäre, würde der FA wohlm darauf hinweisen...
Das Kind ist doch durch die Gebärmutter und Fruchtblase geschützt. Die Frage wird so oft gestellt und immer wieder liest man, dass so viele auf dem Bauch schlafen...ich auch!;-)
Lieben Gruß,
Tanja (28.SSW)

Beitrag von saskia33 21.09.08 - 08:44 Uhr

Klar kannst du auf dem Bauch schlafen #kratz
Bist ja noch früh dran ;-)

Ich wäre froh wenn ich das noch könnte,bin nämlich ein totaler Bauchschläfer!

lg sas 32.SSW,die heute schon seit 3 Uhr wach ist #gaehn

Beitrag von tabata33 21.09.08 - 09:23 Uhr

klar, du kannst so lange auf dem bauch schlafen, wie es angenehm für dich ist. ich bin auch bauchschläferin gewesen. ab der 14.ssw war es dann unangenehm für mich. jetzt muss ich eben abwarten, bis unser mausekind da ist. freu mich, wieder auf dem bauch schlafen zu können. ;-)

Beitrag von shaiara 21.09.08 - 10:13 Uhr

klar, schlaf ruhig auf dem Bauch

Ich hab heute nacht auch wieder auf dem Bauch geschlafen, ist eben meine Lieblingsposition. Rücken und rechts geht gar nicht, links bekomm ich immer Tritte.. :-p

LG, Jule mit #ei 20. SSW #huepf