auf wlan umstellen , bitte um hilfe

Archiv des urbia-Forums Computer & Technik.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Computer & Technik

Hier werden Fragen gestellt und Antworten gegeben - alles rund um Rechner, Smartphone und andere Geräte. Wichtig: Bitte Angaben zu Betriebssystem und Browser gleich zur Frage dazustellen - umso leichter kann kompetente Hilfe erfolgen!

Beitrag von daniela30hase 21.09.08 - 09:12 Uhr

guten morgen.

ich möchte auf wlan umstellen.

bis lang gehen wir über lan ins internet habe alice fun flat mit dsl und isdn telefon.
einen laptop mit vista und einen pc mit xp.
nun möchte ich gern das wir über wlan ins internet gehen, der laptop steht bei mir und der pc bei meiner tochter.

was brauche ich und muß ich alles machen damit wir beide über wlan ins internet gehen.

habe zwar schon versucht mich durchs netz zu lesen wegen wlan router und wlan usb stick usw aber es verwirrt mich alles weiß nicht wie das alles funktioniert und was ich genau brauche.

zur zeit habe ich es noch so angeschlossen mit der anlage von alice und eine fritzXisdn.

hoffe jemand kann mir meine verwirrung nehmen.

lg

anja

Beitrag von goldtaube 21.09.08 - 11:19 Uhr

Wie du schon gelesen hast brauchst du einen Wlan Router wie z. B. eine FritzBox 7170, 7270 oder einen anderen Wlan Router. Gibt da diverse. Kommt drauf an was ihr ausgeben wollt. Die FritzBoxen sind zwar nicht ganz billig, aber sehr gut. Sie werden immer wieder durch Firmware-Updates erweitert, so dass man z. B. mittlerweile sogar darüber faxen kann und Faxe bekommen kann, wenn man gar kein Faxgerät hat. Auch kann man diverse Anrufbeantworter einrichten usw. Außerdem ist eine FritzBox sehr leicht einzurichten.
Dann noch für jeden Laptop bzw. jeden PC eine Wlan-Karte oder einen Wlan-UsB Stick. Das war es dann schon. Dann muss der Router nur noch angeschlossen und eingerichtet werden und der Wlan-USB Stick bzw. -Karte ebenfalls.
An einigen Routern wie z. B. der FritzBox kann man noch seine Telefone anschließen und darüber konfigurieren. Für die FritzBoxen gibt es auch diverse kostenlose Software wie FritzFax, FritzMonitor, FritzDSL usw.

Beitrag von daniela30hase 21.09.08 - 11:36 Uhr

ok danke dir, dann liege ich ja nicht ganz so verkehrt.

mein lappi ist ja wlan fähig und dann müßte ich für den pc so einen wlan usb stick haben ja? damit meine tochter mit dem auch ins internet kann?

lg

anja

Beitrag von goldtaube 21.09.08 - 12:00 Uhr

Wenn dein Laptop Wlan hat, braucht nur noch der PC deiner Tochter einen Wlan USB Stick oder eine Wlan-Karte (die eingebaut wird).