Aua! Was ist das???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lilia81 21.09.08 - 10:12 Uhr

Hallo,

seit gestern habe ich immer wieder die gleichen Schmerzen. Es sticht beim Gehen und Stehen wie aus heiterem Himmel nach unten in Richtung Muttermund so als ob mir jemand ein Messer oder viele kleine Nadeln von innen reinstechen würde. Es tut richtig weh also so, dass ich dann nicht weitergehen kann. Ist das das Baby? Muss ich mir jetzt Sorgen machen? Habe erst am Montag wieder einen FA-Termin.
Kennt das jemand?

Lilia

Beitrag von burzl-24 21.09.08 - 10:14 Uhr

Hallo


was das genau ist weiß ich leider auch nicht aber ich weiß das es ganz normal ist und du dir keine sorgen machen musst - ich habe das auch wieder und bei meiner ersten ss hatte ich es auch .

lg

Beitrag von aklit887 21.09.08 - 10:17 Uhr

Nur zu deiner Beruhigung, ich hattedas auch schon 2 mal. Hatte auch totale Panik bekommen was das sein kann. Vieleicht die Mutterbänder?

LG Tamara 32 SSW

Beitrag von meli-1985 21.09.08 - 11:48 Uhr

Hallo Lilia!

Mir geht es auch so!

Plötzlich krieg ich ab und zu so ein Stehen und Ziehen im Unterleib und es tut richtig weh (bin in der 5 SSW). Aber ich glaube es ist ganz normal, hab mal irgendwo im Internet darüber gelesen (die Sehnen dehnen sich langsam o.ä.). Morgen geh ich auch zum FA, bin gespannt, was der dazu sagt!

Viel Glück und es wird schon alles in Ordnung sein #klee!

Gruß, meli-1985