I`COO - kennt den jemand?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von 20...zoe...02 21.09.08 - 10:31 Uhr

Hallo,

kennt jemand den Plasma 7 von i`coo?
Mein Mann findet den so toll, aber ich hab gar keine Ahnung, wie dieser Wagen ist.
Bisher hab ich auch über Google keinerlei Testberichte zu dem Wagen gefunden.

Wäre lieb, wenn mir jemand was dazu schreiben könnte.
Nicht das wir uns einen KiWa zulegen, der uns dann nach 1 Woche auseinanderfällt#schwitz

LG Vanessa

Beitrag von anja780 21.09.08 - 12:30 Uhr

Hallo Vanessa

Ich hatte mir den Wagen am Anfang auch angeschaut, find den recht klein (Tragetasche) & Du willst den ja bestimmt etwas länger fahren oder??

Für den Preis bekommst momentan ein super KiWa mit Softtragetasche für 354€
Es ist der Hartan Racer S, haben den uns bestellt & der Wagen ist echt Top

Schau mal hier
http://www.baby-online-kaufhaus.de/cgi-bin/cosmoshop/lshop.cgi?action=shopstart&wkid=2722&ls=d&nocache=1218548598-3049

LG Anja

Beitrag von 20...zoe...02 21.09.08 - 13:04 Uhr

Hallo Anja,

danke für den Link:-D

Mein Mann hat bei Ebay den Plasma 7 mit Tragetasche für 330,- Euro entdeckt - ist natürlich um einiges billiger als mein heimlicher Favorit (Teutonia Fun System) und bis jetzt hab ich kein überzeugendes Argument gegen den Plasma 7 gefunden.

Lg Vanessa

Beitrag von katalin 21.09.08 - 13:16 Uhr

Hi,

also ich kann nur als Außenstehende berichten. Eine Bekannte hat einen 3-rädrigen von I` coo und ich find den um Längen schlechter, als meinen Teutonia Spirit!
Beide Wägen sind seit 2006 im Einsatz, mittlerweile mit dem 2. Kind. Der I'coo quitscht und knarzt schon total und die Softtragetasche ist total winzig und eng! Zudem mit Fleece innen ausgelegt und das im Sommer! Der Kleine meiner Bekannten ist nun 4 Monate alt und steht oben und unten und seitlich an! Mit warmem Fußsack geht da nichts mehr!
Zudem kann man das Vorderrad nicht schwenken - im Gegensatz zu meinem!
Ich finde meinen Wagen wesentlich komfortabler zum Schieben, quitschen und knarren tut er auch nicht und die Softtragetasche ist geräumiger. Zudem kann man sie zum Fußsack umbauen, so ist mein Sohn noch super geschützt mit 10 Monaten darin "rumgefahren!.

Also, mich hat der I'coo nicht überzeugt!

LG, Katalin

Beitrag von 20...zoe...02 21.09.08 - 16:36 Uhr

Hallo Katalin,

danke für deine Antwort.

Ich hab schon vermutet das die i`coo nicht besonders langlebig sind, aber sicher war ich mir nicht.

Lg Vanessa

Beitrag von zaubermama 22.09.08 - 09:47 Uhr

also wir tragen uns mit dem gedanken einen wagen von i`coo zu kaufen.den platon.schon alleine deswegen weil wir viel unterwegs sind und den autositz draufmachen können.
der wagen schlägt dann mit 400euro zu buche..der kindersitz mit 120ca.
im gegensatz zu den anderen kinderwägen, finde ich den platon viel breiter als andere von abc zb.ist nämlich schon jahre ne sache die mich stört,das kinder in ihren wägen einfach keinen platz haben.

außerdem ist auf die wägen von i`coo 3 jahre garantie.


lg bine