persona-orakel???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von de-klene 21.09.08 - 11:46 Uhr

Was haltet ihr davon??
Kann man darauf vertrauen??

Beitrag von mike-marie 21.09.08 - 11:50 Uhr

Also ich finde orakeln schwachsinn und reine Geldverschwendung. Man ist doch später genau so schlau wie vorher da es keinen SST ersetzt. Einfach bis zum NMT warten und SST machen. Spart Geld und nerven.

Beitrag von rottilove 21.09.08 - 12:15 Uhr

Ich habe es gemacht und mein Orakel war positiv. Der SST auch ;-)

Beitrag von de-klene 21.09.08 - 12:16 Uhr

ab wann war das orakel bei dir positiv??

Beitrag von rottilove 21.09.08 - 12:27 Uhr

Ab ES+10 kam eine schwache Linie. ES+11 war sie schon stärker und Es+12 fast so fett wie die Testlinie. Ich war dann so neugierig das ich Nachmittags einen SST gemacht habe der war auch leicht positiv. Habe dann bis ES+17 weiter orakelt weil ich die Streifen ja über hatte und das Ergebnis wurde immer deutlicher, positiv. Wie beim SST auch. Bin jetzt schon 23 SSW ;-)