Dauermilch auf Folgemilch

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von isi231980 21.09.08 - 12:21 Uhr

Hallo,

wir haben die ganze Zeit Dauermilch gefüttert (lt. Hebamme), nun reicht es unserem Sohn aber nicht mehr ( er ist 8 Monate alt), kann ich einfach so auf Folgemilch 3 wechseln.

Für Antworten wäre ich Euch Dankbar.

Gruss Isi

Beitrag von maschm2579 21.09.08 - 13:10 Uhr

Hallo Isi,

was hast DU vorher gefüttert? Pre nahrung oder 1er?

Mhh dann würde ich nicht sofort auf 3er wechseln sondern erstmal nur eine Stufe höher. Na oder auf die 2er da ja wohl zwei Mahlzeiten ersetzt sind.

3er erstmal nicht...

lg maren

Beitrag von isi231980 21.09.08 - 13:13 Uhr

hab die 1 gefüttert!

Beitrag von maschm2579 21.09.08 - 13:25 Uhr

Mhh also ich würde die 2er nehmen. Reicht doch erstmal aus, oder?

Dann kannst Du in ein paar Monaten immernoch umstellen und die höhere nehmen. Vielleicht reicht die 2er ja noch.

Ich kennen nur Kinder die ab 12 Monaten die 3er bekommen haben.
Meine Nichte auch.