namens frage (für ein Mädchen)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von morena-brasil 21.09.08 - 13:30 Uhr

hallo Mädels
ich suche einen namen für meine Maus
wie gefällt euch

Lara-Christin
Caithlyn-Christin
Lara-Celine
Melissa
Luisa-Sophie
Aileen habe gelesen das es ein englischer name ist aber auch türkisch#kratz nur anders geschrieben
vielleicht habt ihr auch ein paar vorschläge für mich
#danke

LG
Jenny und #babygirl 22ssw die leider noch keinen namen hat:-(

Beitrag von sunny102 21.09.08 - 13:32 Uhr

ich dachte du hattest gestern abend Zeit um nach Namen zu suchen #kratz das sind deine üblichen Namen #schein

Und mir persönlich gefällt keine der Kombinationen...am ehesten noch Lara oder Luisa ohne Doppelnamen #hicks

Beitrag von morena-brasil 21.09.08 - 13:34 Uhr

kann mich nicht entscheiden
man ist das schwer#schwitz

Beitrag von supersonic78 21.09.08 - 13:34 Uhr

Ich würde überall den Bindestrich weglassen.

Caithlyn finde ich schön, aber die Schreibweise sieht für mich total nach "übertrieben ausgefallen" aus. Ich würde es Caitlin schreiben. Aber es muss zum Nachnamen passen.

Sophie finde ich als Erstnamen total schön und Luisa auch, aber nicht in der Kombi.

Also, die Kombis gefallen mir aber so alle nicht, vorallem mit dem Bindestrich.

Und ihr habt ja noch Zeit.

LG Annika

Beitrag von morena-brasil 21.09.08 - 13:35 Uhr

ah ja stimmt Caitlin ohne h ist viel schöner
#danke

Beitrag von supersonic78 21.09.08 - 13:35 Uhr

Ja, mit h wäre die Aussprache auch reichlich komisch ;)

Beitrag von masada 21.09.08 - 13:35 Uhr

Lara, Melissa und Luisa finde ich toll.

Aber in erster Linie muß der Name doch euch gefallen. Weil du schreibst wie es uns gefällt.

Jeder hat nunmal auch nen anderen Geschmack.

Unsere Tochter wird Smilla heißen. Evtl. kommt noch Johanna dazu.

Unsere kleine die schon da ist heißt Emma-Sue.

Zur Auswahl standen noch Luna (-Fee), Suri Marie oder Fee (mit noch einem Mädelsnamen dran)

Viel Glück auf deiner Suche.

LG

Anita

Beitrag von morena-brasil 21.09.08 - 13:40 Uhr

ja schon aber ich wollte mal eure meinung hören
och mensch ist das schwer

Beitrag von masada 21.09.08 - 13:42 Uhr

In der VK steht Tiara. Das ist doch schön und so heißt nicht jedes zweite Mädchen.

Beitrag von 3agnieszka24 21.09.08 - 13:43 Uhr

wenns bei uns ein mädchen wird, dann eine Louisa und als zweiten namen ( nach meiner Schwester und Patin ) MaGDALENA

Beitrag von brina1982 21.09.08 - 13:51 Uhr

Lara-Celine find ich nicht so schlecht, wäre aber alles nicht so mein fall #schein

Aber setz dich nicht unter Druck, bei beiden Mädels stand der Name erst im letzten Monat vor der Geburt fest #hicks

Lieben Gruß

Sabrina mit Luna 4.7.06 und Yara 4.7.08

Beitrag von luca2006 21.09.08 - 14:01 Uhr

Huhu
Mir gefällt nur Melissa,wobei ich Melina schöner finde oder Melia,so hätte Cihan geheißen wenn er ein Mädel geworden wäre;-)
Aber es ist doch eure entscheidung,egal wie andere über die Namen denken,hauptsache ihr findet ihn schön:-)
Hatte bei beiden Kindern niemand anderen gefragt:-D
Lg
Sarah mit Luca der heute auf Taufe ist und Cihan der seit gestern krank ist:-( und schläft

Beitrag von gina5000 21.09.08 - 15:53 Uhr

Wie wäre es dennn mit

Samantha?