Namens frage Jungs!

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von tatjana1981 21.09.08 - 14:35 Uhr

Hallo,
ich bin jetzt ET+4 und wir sind uns mit dem Namen immer noch nicht sicher, wir haben jetzt auch noch einen neuen gefunden und zwar Elias der Name gefällt uns sehr gut aber ich denke das der besimmt früher oder später zu Eli abgekürzt wird, und das find ich schrecklich, was meint ihr?
Die anderen Namen wären Jonas oder Fabian!
Was findet ihr am besten?
Lg und Dake
Tatjana#kratz

Beitrag von madcat 21.09.08 - 14:40 Uhr

Halli Hallo!

ELIAS! Definitiv, das ist ein schöner Name. Ich wollte auch gerne Elias oder Noah, aber mein Freund setzte sich mit Paul Luis durch :-)

LG und alles Gute für die Geburt

Beitrag von billche 21.09.08 - 14:40 Uhr

Hey,

mir gefällt von deinen genannten Namen Fabian am besten!!!

Welche Name mir auch echt gut gefallen (aber meinem Mann überhaupt nicht, also für uns ausgeschieden ist) sind:

Mika
Collin

LG
Stephie

Beitrag von tatjana1981 21.09.08 - 14:52 Uhr

<Hallo
Collin gefällt mir auch total gut aber meinem Mann überhaupt nicht.
Ach ja unser großer heißt Niclas, findest du da Fabian gut dazu? Oder vielleicht dann doch eher Elias oder Jonas?

Beitrag von winterengel 21.09.08 - 15:35 Uhr

Hallo Tatjana!

Mein Sohn heißt Elias #herzlich und bisher (er ist 5) hat

noch niemand Eli zu ihm gesagt.

Ich nenne ihn dafür manchmal Elise #schein !!

Ist wahrscheinlich noch schlimmer #huepf !!

Aber normalerweise wird er von allen, immer Elias

genannt.

Finde ihn persönlich um einiges schöner als Jonas und

Fabian !!

LG #blume!

Malin + Baby Zoe 33+6

Beitrag von haseundmaus 21.09.08 - 16:11 Uhr

Hallo!

Also ich würde den Namen Elias gar nicht abkürzen. Ich denke nicht, dass ihn mal wer Eli nennt. Elias ist ein schöner Name, ich würde den nehmen. Jonas und Fabian sind auch schön, aber wenn euer Name Elias ist, dann wählt ihn auch.

LG,
Manja

Beitrag von sun-shine89 21.09.08 - 16:26 Uhr

Hallo,

ich kenne jemanden der Elias heißt.
Der ist total zufrieden mit seinem Namen und gekürzt wurd er bis heute noch nicht. ;-)

Ist echt ein toller Name :-)

Beitrag von sunflower.1976 21.09.08 - 22:12 Uhr

Hallo!

Ich glaube nicht, dass der Name abgekürzt wird.
Irgendwelche seltsamen Kosenamen können auch bei den kürzesten Namen auftauchen. Aber auf "Eli" bei Elias wäre ich nie gekommen.

Unser Baby wird Jonas heißen. Das wird mit Sicherheit auch mal mit Jona oder Joni abgekürzt. Aber das ist okay.
Unser großer Sohn heißt André, aber bisher hat ihn - zum Glück - noch niemand Andi genannt.

Elias war zuerst unser Wunschname, aber nachdem ein Baby im engeren Bekanntenkreis so genannt wurde, haben wir uns umentschieden.
Fabian ist auch sehr schön und wenn nicht der Neffe meines Mannes so heißen würde, könnte ich mir den Namen auch sehr gut vorstellen.

LG Silvia

Beitrag von heaven2 21.09.08 - 23:14 Uhr

FABIAN!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Beitrag von jennifer82 22.09.08 - 14:02 Uhr

Hallo

also ich denke nicht das Elias abgekürzt wird, der Name ist ja schon recht kurz.
Hab ich noch nie gehört das einer sein Kind Eli nennt :-p

Wir hatten Elias auch auf unserer Namensliste beim 1 Kind.
Dann ist es aber ein Julian geworden.

Nummer 2 hätte Jonas gehießen, ist aber ein Mädel und wird daher Johanna heissen.

Ich währe also für Jonas ;-)

LG
Jennifer mit Julian und Johanna #baby ET 17*01*09