Frage zur Blutung

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von letter1308 21.09.08 - 14:51 Uhr

Hallo Leute, gestern hatte ich irgendwie Schmierblutungen, helles Blut, und heute eine ganz leichte Blutung, eher dunkles Blut. Meine Regel kann es nicht sein, da ich die erst am Mittwoch bekommen müsste. Aber seit einigen Tagen tuen meine Brüste weh. Was könnte das sein? Hat schon jemand von euch auch solche Erfahrungen?

Beitrag von zickedeluxe1978 21.09.08 - 15:03 Uhr

hallo,

oh doch das kann die mens sein. ich hätte die mens am 17.9. bekommen müssen, kam aber schon in form von schmierblutungen am 13.9. und am 17.9. gings dann wie gewohnt richtig los. vielleicht hattest du streß. das kann alles mögliche sein. und die brustschmerzen gibts doch stets bei der mens gratis dazu. keine panik. warte erst ma ab und dann weitersehen.

gruß die zicke

Beitrag von schokoengelchen22 21.09.08 - 15:03 Uhr

Ich glaube Schmerz oder Empfindlichkeit der Brüste könnte ein Zeichen für #schwanger sein.
Die unregelmäßige Schmierblutung auch, aber sowas kann auch "einfach mal so" auftreten.
Wenn du sicher sein möchtest, oder dir Sorgen machst geh aber am Besten zum FA, so etwas kann so viele Gründe haben.

Drücke dir die Daumen !!!