Preisfrage!!!

Archiv des urbia-Forums Marktplatz.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Marktplatz

Wenn ihr wieder richtig Platz im Schrank braucht, ist hier der richtige Ort, um gebrauchte Babykleidung, Umstandsmode etc. zu verkaufen.

Ratschläge für den sicheren Handel im Internet

Bitte beachte folgende Regeln:

  • keine Hinweise auf Ebay-Auktionen oder andere Verkaufsplattformen
  • mehrere Artikel in einem Posting zusammenfassen
  • Babynahrung, Lebensmittel und Getränke dürfen nicht angeboten werden
  • Medikamente (egal ob verschreibungspflichtig oder nicht) und Nahrungsergänzungsmittel dürfen nicht weitergegeben werden
  • nur privater Verkauf von gebrauchten Gegenständen, keine Restposten oder Selbsthergestelltes 
  • die Weitergabe von lebenden Tieren über unser Forum ist nicht erwünscht.

Beitrag von sandy6778 21.09.08 - 17:22 Uhr

Hallo ihr, hoffe mir kann hier jemand helfen. Möchte demnächst mal Klamotten von meinen Kids beim Kleidermarkt verkaufen.

Hab allerdings noch nie Flohmarkt oder Kleidermarkt gemacht und habe keine Ahnung was ich für Preise machen soll. Es geht hauptsächlich um dicke Winterhosen, Schneeanzüge und Jacken für den Winter, #snowydie Sachen hab ich hauptsächlich bei H&M und C&A gekauft und sind sehr gut erhalten. Habt ihr Vorschläge für mich?



Danke gruß Sandy

Beitrag von samuel06 21.09.08 - 17:24 Uhr

Huhu,

bei uns is auch am Dienstag Kleidermarkt und ich find das auch sehr schwierig.

Ich hab jetzt 4€ pro Pulli (alles H&M) gemacht

und ich hab noch nen schwarzen anzug Gr. 86/92, da hab ich 12€ gemacht

bin gespannt auf die Antworten, ich weiß auch net was ich genau verlangen kann

LG miri

Beitrag von crolly 21.09.08 - 17:34 Uhr

Huhu...

also bei unseren Kleidermärkten kaufe ich bei folgenden Preisen gerne ein:

Pullover ... 1,50 bis 3,00
Hosen gefüttert ... 1,50 bis 4,00
Jeans ... 1,50 bis 3,50
Jacken ... 2,50 bis 8,00
Schneeanzüge ... 4,00 bis 10,00


Es muß alles ohne Flecken und Löcher sein. Waschspuren sind natürlich ok/normal. Wenn nun natürlich ein Hammer Teil da ist, was ich schon immer wollte, gebe ich auch sicher mal einen Euro mehr.
Also auch ein Pulli darf mal 4,00 kosten - oder DIE Winterjacke mal 10,00. Weißt wie ich es meine?
Meine angebenen Preis sind auch die, die ich selber nehme, wenn ich verkaufe - außer ich weiß, es ist ein heiß begehrtes Teil und ich bekomme eh einen Euro mehr.

Alles meine Richtwerte...bei Nichtgefallen nicht zur Nachahmung empfohlen #;-)

LG Crolly #blume

Beitrag von coco1902 21.09.08 - 17:45 Uhr

So mache ich es auch.

Also was verwaschen ist, eher weniger, zB Pulli verwaschen 1,50 und Pulli gut erhalten 2-4 Euro, dicke Jacken 6-8 Euro und Schneeanzüge einmal getragen zB. 10-15 Euro, je nach Preis vorher. Hab auch Teile drin, die vorher schon teuer waren - Schneeanzug für 80 Euro zB, da ill ich auch mind. die Hälfte haben, denn der ist auch nur einmal getragen.

LG Coco