brauche hilfe

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von christin89 21.09.08 - 17:22 Uhr

Hallöchen erst ma hab ne kleine frage

darf ich in der schwangerschaft tee trinken???????

wenn ja welchen und wie viel am tag.....



lg tine

#liebdrueck

Beitrag von seahorse 21.09.08 - 17:25 Uhr

Natürlich darfst Du Tee trinken. Man sagt bei Pfefferminz sollte man nicht so viel trinken. Ich trinke nach Absprache mit meiner Hebi 1 Tasse am Tag, dürften aber auch 2 sein ;)

Lass es Dir schmecken

Beitrag von mamimona 21.09.08 - 17:26 Uhr

Natürlich darfst Du Tee trinken.Vorsichtig soll man nur bei Schwarzem Tee sein, nicht so viel trinken.Wirkt wie Kaffee.Am besten Kräutertee.So viel Du willst.
Grüsse
mamimona 30.SSW

Beitrag von peppi30 21.09.08 - 17:52 Uhr

:-[ WIESO DENN NICHT?
Man darf als Schwangere ruhig weiterleben!!! Du kannst sämtliche Tee's trinken auch schwarzen! Es gab da mal vor mehreren Monaten eine Studie in der gesagt wurde, das man nicht mehr als 6 Tassen Kaffee am Tag trinken und auf chininhaltige Getränke verzichten sollte.

Claudia 30.SSW

Beitrag von mosudu 21.09.08 - 18:02 Uhr

klar kannst du ruhig tee trinken, es gibt auch extra welche für Schwangere, ich trinke zur zeit Kamillentee und meine Hebamme meinte das ist ok, auf Schwarzen Tee verzichte ich, aber kannst auch Früchtetee trinken, habe ich im Sommer gemacht, immer eine Kanne auf vorrat gekocht und dann kalt getrunken! Fencheltee ist auch in Ordnung! Also lass es dir schmecken

Mona und Milena 33 SSW