herzrasen ohne anstrengung.. noch jemand???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jacqueline-tomek 21.09.08 - 18:59 Uhr

hallööö...

ich habe gerade mal wieder bemerkt - beim fernsehen im bett - wie auf einmal mein herz schnell zu klopfen anfing und schwupps ein paar minuten später krieg ich kopfweh. #kratz

kennt das jemand, ohne jegliche anstrengung und weiß was das sein könnte. ich weiß jedenfalls das meine werte leber/urin/generelle entzündungswerte völlig ok sind.

mein hb liegt derzeit bei 11,4 und die leukozyten (weiße blutkörperchen????) sind erhöht. war aber für den arzt gestern auch nicht beunruhigend. schilddrüse wird erst morgen wieder gemacht (alle 4 wochen bei mir) und beim letzten mal war alles wieder ok.


#kratz#kratz#kratz

ich weiß das man als schwangere bei der kleinsten anstrengung schnell aus der puste kommen kann aber so völlig ohne regung herzrasen und davon kopfweh???

vielleicht kann ja jemand helfen etc!


jacqueline mit mucki pucki 20+4

ps: mit dem angelsound hört sich das herz von meinem mucki für mich als laien auch ziemlich schnell und heftig an. was ist da der normwert? und wie kann ich den ausrechnen?

Beitrag von elasch 21.09.08 - 19:05 Uhr

Also bei mir ist es eher, wenn ich die Treppe nur hochgehe. Dann habe ich schon zwischendurch herzrasen, aber geht schnell wieder weg.

Mein Fa meinte, dass das wegen der höheren Blutmenge kommt, die du jetzt im Körper hast.

Mit dem Angelsound. Kann man dasnicht zählen. Beim Baby müsste so ca. 150/min. Schlagen. Das wäre normal habe ich gelesen, aber wirklich nur ge3esen

lg Ela + #stern + #schrei 13. SSW

Beitrag von jacqueline-tomek 21.09.08 - 19:25 Uhr

hmm höhere blutmenge, aber mein eisen ist doch niedriger als die norm oder ist der eisen nicht gleich blut???

Beitrag von bingo0123 21.09.08 - 19:27 Uhr

Hallo, habe das auch sehr oft, war deswegen auch schon beim Kardiologen, also bei mir ist es so das ich irgendwie zwei Adern am Herz habe wo nur eine hin gehört und wenn die sich in die Quere kommen bekomm ich Herzrasen. Was das genau ist weiß ich nimmer also wie man das bezeichnet weiß nur, das das nur Frauen haben können. Wenn du das nochmal hast, trinke mal ganz schnell ein glas kaltes Wasser oder press mal so als ob du Kaka machen müsstest, obwohl, das pressen ist in der SS eher nicht so gut...

Alles Gute Jenny

Beitrag von sumsum2006 21.09.08 - 19:34 Uhr

lass ma deine gerinnungswerte ermitteln

Beitrag von jacqueline-tomek 21.09.08 - 19:36 Uhr

hmmm das ist einfacher gesagt als getan. wenn ich meinem arzt das sage - sagt er - er ist der arzt! #hicks

Beitrag von cludevb 21.09.08 - 19:39 Uhr

Hi!

Das hatte ich in meiner 1. Schwangerschaft auch ab und an mal...
hier n kopierter Text aus einem Artikel "Seltenere Schwangerschaftsbeschwerden"

Symptome: Herzstolpern und Herzrasen während der Schwangerschaft !

Mnchmal treten während einer Schwangerschaft, Beschwerden wie
Herzstolpern oder Herzrasen auf.

Diese Symptome sind selbstverständlich für jede werdende –
schwangere Mamily ziemlich beängstigend.

Sehr oft sind solche auftretenden Symptome aber meistens harmlos
und kommen nur in den seltensten Fällen direkt vom Herz !

Jedoch macht es durchaus einen Sinn die Schilddrüse überprüfen zu
lassen, da eine Funktionsstörung vorliegen könnte, die diese
Störungen auch verursachen könnten.

In den meisten Fällen ist die Ursache eher dem zunehmende
Blutvolumen während der Schwangerschaft zuzuschreiben.

Mach dich net verrückt wenn der Doc sagt dass alles OK ist ;-)

LG Clude