schwanger und stillen ????

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von vvica 21.09.08 - 19:31 Uhr

hallo an alle hab mal wieder ne frage


die ja auch schon oben steht ich denke ich bin schwanger test war positiv termin hab ich jedoch erst am dienstag bekommen meine tochter ist 15 monate alt und nchts bekommt sie die brust ansonsten schlft sie nicht ein. darf ich sie stillen wenn ich schwanger bin habe gehört das man dies nicht daft ...

hoffe ihr könnt mir meine frage beantworten

lg vvica

Beitrag von 1374 21.09.08 - 20:01 Uhr

Hallo!
#herzlich-glückwunsch!
Ich habe auch noch gestillt, als ich wieder schweanger wurde (morgens und abends) und habe meine Hebamme sofort nach positivem test gefragt.
Hatte mal etwas von erhöhtem Fehlgeburtsrisikop gehört...
Sie hat mir aber Entwarnung gegeben.
Meinte aber, daß sich viele Kinder dann automatisch von selber abstillen ( die milch verändert sich).
Es gibt ein paar Seiten im Netz dazu, google mal!
Alles Gute,
1374

Beitrag von miss_bucket 21.09.08 - 20:14 Uhr

Hi,

meine Tochter war 7,5 Monate, als ich wieder schwanger wurde. Ich habe sie weitergestillt, bis sie 10 Monate alt war, dann hat sie sich selbst abgestillt, ich glaube die Milch hat ihr nicht mehr geschmeckt...sah anders aus, wie Kolostrum...

Aber bis dahin war's prima.

Viel Spass beim Weiterstillen und eine schoene Kugelzeit.

Steffi aus Irland, mit Kira (15,5 Monate und Kruemel, 35.SSW)

Beitrag von vvica 24.09.08 - 18:00 Uhr

hallo danke für die antwort dann kann ich ja beruhigt weiter stillen ...

und witzig meine tochter hat den selben namen wie deine

lg vvica

Beitrag von dia111 21.09.08 - 21:04 Uhr

Hallole,

also wenn sie weiter trinkt, dann würde ich weiter stilllen.

Ich wurde wieder ss, als meine Tochter 7,5mon alt war.
Sie verweigerte mir allerdings die Brust und schrie.

Wußte aber nicht das ich ss bin, war nicht so geplant.

LG
Diana mit Chiara Michelle 28mon+Alessia Sophie 13mon