Kann das wirklich sein?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von -butterfly- 21.09.08 - 20:03 Uhr

Hallo,

hab mich hier angemeldet um mal von euch eine Meinung einzuholen. Irgendwie beschäftigt mich das jetzt so sehr, dass ich mal irgendwo ausquatschen muss.

Nur wo fange ich an?

Also:

Ich habe seit Wochen Kreislaufbeschwerden dh mir wird plötzlich etwas schwindelig und ich muss mich setzen. Ein paar Minuten später ist es weg.

Ich habe immer wieder leichte Übelkeit, egal ob was gegessen oder nicht.:-(

Mich gelüstet es seit 2-3 Wochen nach Fisch (und süßem und herzhaftem und und und) und ich esse sonst kaum bis gar nicht Fisch. #kratz

Ich hab seit ca 5 Wochen Stimmungsschwankungen vom allerfeinsten. #wolke

Gestern morgen hatte ich schreckliches ziehen im Rücken, ist eigentlich ein Zeichen dafür das im Laufe das Tages meine Periode kommt, die kommt aber mal noch nicht :-(

Heute hab ich den ganzen Tag "so ein Gefühl" in der Bauchgegend, wo ich auch denke sie kommt, aber wie gesagt nix.

Ausserdem juckt meine rechte Brust wie doof.

Vor 2 Wochen gabs in der Mittagpause eine Hühner-China-Nudelsuppe zum aufgießen und Fisch aus der Dose #kratz Die Zusammenstellung ist aber erst meinen Arbeitskollegen aufgefallen, ich habs ziemlich selbstverständlich eingekauft.

Meine Gedanken drehen sich nur noch ums schwanger sein, dabei planen wir gar nicht......

ihr seht ich bin ziemlich verwirrt, meine Arbeitskollegn haben mir vor 2 Wochen schon gesagt ich sollte mal testen - hab ich auch: negativ.
Dann hab ich mir nix mehr dabei gedacht und heute grübel ich. Laufe andauernd aus Klo und gucke ob sie da ist......kann ich wirlkich schwanger sein? Denn ich nehme eigentlich die Pille #kratz

Sorry das es so lang ist, aber ich weiß grad selber nicht was ich davon halten soll.........

Beitrag von cheri1 21.09.08 - 20:08 Uhr

teste doch einfach nochmal! Würde ich schon tun denn wenn du schwanger sein solltest müsstest du die Pille absetzen.

Oder du gehst zum FA und lässt es bei Ihm abklären.

Beitrag von spruin 21.09.08 - 20:08 Uhr

bist du denn überfällig?
Mach doch einfach nochmal einen Test.

Sabrina

Beitrag von -butterfly- 21.09.08 - 20:10 Uhr

Naja ich warte quasi minütlich auf sie. Bekomme sie meist Sonntag nachmittag, ganz selten Montags. Die letzte war nur 4 Tage (sonst 5). Termin bei der Ärztin hab ich eh Montag in einer Woche. Werde mal abwarten, aber warten ist so verdammt anstrengend.

Beitrag von viki-5 21.09.08 - 20:12 Uhr

Dan musst du testen besteht den die möglichkeit das du schwanger bist vergessen vielleicht krank gewesen oder so was

Beitrag von spruin 21.09.08 - 20:14 Uhr

Immer Sonntags?? Das müssen aber bestimmt Zufälle gewesen sein. Was für eine Zykluslänge hast du denn?

Sabrina

Beitrag von -butterfly- 21.09.08 - 20:17 Uhr

Nee wirklich, sonntags oder eben ganz selten montags im Laufe des vormittags, aber eher selten.
Ich beende die Pille donnerstags. Tage von Sonntags bis in der Regel Freitags. Wie gesagt beim letztem Mal eigentlich schon donnerstag mittag.

Achherje....hoffentlich kommt die bald, oder ich steh morgen wieder in der Drogerie oder besser Apotheke. Das letzte Mal war es der günstigste Streifen den es im Drogeriemarkt gab.

Beitrag von spruin 21.09.08 - 20:25 Uhr

ach so ja mit Pille kommt das schon hin.
teste einfach morgen nochmal.

Sabrina

Beitrag von -butterfly- 21.09.08 - 20:52 Uhr

Danke für eure Meinungen. #danke

Ich werde mal die Nacht abwarten und dann morgen mal einen Test kaufen. Wäre ganz schön verrückt wenn es wirklich so sein sollte.......:-p

Beitrag von viki-5 21.09.08 - 20:09 Uhr

Oh je hast du die Pille mal vergessen oder wahrst du krank ??
Hast du regelmässig #sex um den mögliche ES rum
Wann hattest du das letzte mal deine Mens???
Ja ja fragen fragen fragen

Beitrag von -butterfly- 21.09.08 - 20:13 Uhr

Es gab in einem Zyklus wirklich mal einen "Ausrutscher" den ich aber mehr oder weniger absichtlich übersehen habe, da wir zwar nicht planen, es aber auch nicht schlimm wäre wenn doch.
Und #sex um den ES glaub ja. Ich guck da ja nicht so nach, denn wir planen ja nicht.

Beitrag von viki-5 21.09.08 - 20:18 Uhr

Na hoffentlich weis er auch was von dem Ausrutscher :-p
dan kann es ja gut möglich sein
musst du wohl testen