So schlimme Alpträume....

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von rucolinamaus 21.09.08 - 20:26 Uhr

Hallo ihr Lieben,

im Moment habe ich oft ganz schlimme Alpträume von meiner kleinen Maus :-( ...leider nichts Schönes, und oft wache ich dann mit einer ganz dollen Gänsejaut auf...gestern hab ich geträumt, ich habe eine Puppe geschenkt bekommen, die aussah, wie meine Hadi, aber ganz bsartig war..ich hab das nun schon eine gute Woche, obwohl garkein besonderer Tag naht...ob es mit unserem Bericht im TV zusammen hängt?? Oder will sie mir was sagen???


LG eine ganz erschrockene Julia :-( mit #stern-chen Hadi

Beitrag von blackmerlot 21.09.08 - 21:04 Uhr

huhu,

oh ich kenn das, ich sehe gerade das unsere kleinen im nov 2006 geboren sind, vielleicht weil die zeit des jahrestages naht???

mir geht es genauso, ich denke so oft an ihn und kann auch nachts schlecht schlafen, immer wieder wache ich auf und spinne mir wirres zeug zurecht und muss an sachen denken die echt nicht schön sind.

ach ich vermiss ihn so.

ganz liebe grüße

ich fühle mit dir

diana mit #sternfynn luca

Beitrag von rucolinamaus 21.09.08 - 22:18 Uhr

Ja...sie fehlt mir ach soooo :-(

Jahrestag?? Ich weiss es nicht...ist ja noch etws Zeit---ich weiss selbst nicht, was los ist :-(

Beitrag von lightside 22.09.08 - 06:39 Uhr

Hallo Julia


Solche Albträume sind schlimm!!! Ich kann gut verstehen das dich das fertig macht aber ich glaube nicht das deine Hadi dir damit etwas sagen möchte ich denke viel eher es ist deine Seele die schreit.
Ihr müßt schon so lange kämpfen um Gerechtigkeit für eure Kleine zu bekommen, du mußtet soviel Leid ertragen und dadurch entsteht auch eine Menge Wut.

Dazu kommt das du noch deinen kleinen Mann hast der seine Aufmerksamkeit will, sprich du mußt zwischen all den Gerichtsterminen, Gutachten usw. funktionieren! Für deine kleine Familie!
Da bleibt meist wenig Platz für einen selbst und ich denke in deinen Träumen entlädt sich die Trauer und die Wut und die Verzweiflung!!!!
Ich glaube das es ganz wichtig für dich ist das du abschließen kannst. Das du deine kleine Maus gehen lässt und sie ruhen lässt!!!!! Versteh das bitte nicht falsch, damit meine ich nicht das die Ärzte mit ihrem Fusch durchkommen sollen!!!
Aber für dich und deine Seele ist es wichtig das die ganze Sache hoffentlich bald ein Ende hat.
Du sollst und wirst deine Kleine nie vergessen und sie wird immer bei dir sein, aber für dich und deine Familie ist es einfach wichtig zur Ruhe zu kommen, dann werden bestimmt auch die Albträume weniger!!!


Ich drück dich und wünsche dir alle Kraft der Welt und viel Ruhe für dich und deine Familie!!!!

Alles Liebe

die lightside

Beitrag von rucolinamaus 22.09.08 - 19:50 Uhr

Herzlichen Dank für deine lieben Worte!

Ich denke, du hast Recht. Manchmal wird mir alles zuviel....meine Panikattacken machen sich auch wieder bemerkbar.

Ich hoffe sehr, dass ich irgendwann einmal meinen Frieden schliessen kann....

DANKE

Beitrag von partynettchen 22.09.08 - 16:10 Uhr

Hallo Julia, habe mir gerade eure Homepage angeschaut.Es tut mir so unendlich leid für euch.Ich hoffe das deine Alpträume bald besser werden. Alles liebe Annette

Beitrag von rucolinamaus 22.09.08 - 19:51 Uhr

Vielen vielen dank, das ist sehr lieb!