rollstuhl gerecht in den Urlaub? Tips Hotels wer kann helfen

Archiv des urbia-Forums Urlaub & Freizeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Urlaub & Freizeit

Urlaub am Meer oder Ferien auf dem Bauernhof, ein Wochenendausflug ins Grüne oder der Spieleabend zu Hause - hier gibt es Anregungen für alles, was das Leben noch schöner macht! Eine wertvolle Hilfe bei der Urlaubsvorbereitung sind übrigens unsere Urlaubs-Checklisten.

Beitrag von schmusemaus772003 21.09.08 - 20:50 Uhr

wir suchen ein Hotel/Ferienwohnung naja irgendetwas wo man urlaub machen kann und trotzdem selbstständig ist trotz rollsuhl und zwei kindern bitte helft mir?!

Beitrag von maus_2000 22.09.08 - 06:57 Uhr

Also wir waren diesen August in Mallorca im Blau Mediterraneo Hotel.

Ein so Rollstuhl freundliches Hotel hab ich noch nie gesehen#schwitz
Überall waren Rampen bis fast direkt ans Meer war so ein "Zugang" gestaltet mit dem man bequem per Rollstuhl/Kinderwagen im Sand fahren kann.
Zudem haben wir mitbekommen wie ein Rollstuhlfahrer im Meer schwimmen war und dann mit Hilfe von Angestellten? wieder bis an die "Laken" gebracht wurde.

Wir selber hatten ein normales Zimmer was aber rollstuhlgängig gemacht war ( Dusche direkt befahrbar) und keine Absätze & genug gross.

Kann ich also nur empfehlen- auch der Ort Sa Coma scheint sehr rollstuhlfreundlich zu sein:-)

Hoffe ich konnte dir weiterhelfen#liebdrueck

Lg Maus

Beitrag von schmusemaus772003 22.09.08 - 12:11 Uhr

coool und was habt ihr gezahlt? wie war das essen ?wie kommt man da den am besten hin?ohne auto!

Beitrag von maus_2000 22.09.08 - 12:34 Uhr

Wir haben für 2 Erwachsene und 1 Baby ( unter 2) 1370euro bezahlt- für 1 Woche. Wir fanden das Essen suuuuuuper lecker, immer mehr als genug Auswahl...

Nach Mallorca kommt man zwangsläufig fast nur übers Flugzeug hin und vom Flughafen ist der Transfer rund 1 Stunde bis ins Hotel.

Hoffe ich konnte dir helfen

Beitrag von awego 22.09.08 - 11:41 Uhr

schau mal hier : www.haus-gertrud.de

Soweit ich weiß ist dieses Haus für Rollifahrer geeignet.

Jonsdorf liegt in Sachsen im Dreiländereck (Dtl./Pl./CZ).

www.jonsdorf.de

www.oberlausitz.de

www.trixi-park.de
(das Bad ist behindertengerecht,laut Hompage)

Viel Spaß ....

Beitrag von schmusemaus772003 22.09.08 - 12:12 Uhr

danke dir

Beitrag von lieserl 22.09.08 - 13:05 Uhr

Hallo!

Ich weiß ja nicht was euch vorschwebt...
Wir waren jetzt schon ein paar mal auf der AIDA unterwegs. Dort sind immer einige Rollifahrer mit an Board. Man kommt überall hin, alles ist behindertengerecht ausgestatten!

Grüße
Lieserl

Beitrag von schmusemaus772003 22.09.08 - 16:38 Uhr

ich weiß nicht mi zwei kleinen kinder schiff fahren? mmm

Beitrag von lieserl 22.09.08 - 18:07 Uhr

also wegen dem Schiff find ich jetzt nicht das Problem. Das einzige ist, wenns in den Süden gehen soll müsstet ihr fliegen, und das ist mit kleinkindern äußerst umständlich. Das ist auch der einzige Grund, warum wir wohl in den nächsten Jahren nicht mehr fahren werden...

Beitrag von sunny102 22.09.08 - 20:40 Uhr

also ich habe in vielen südlichen Ländern die Erfahung gemacht, dass viele Hotels für Rollstuhlfahrer recht gut ausgebaut sind und es auch oft extra Zimmer für diese gibt :-)

In Ägypten weiß ich persönlich von 4 Hotels, wo dies gegeben ist #sonne wunderschön.
Und im Flugzeug habe ich auch schon hin und wieder Rollstuhlfahrer gesehen, dass schien keine Probleme zu geben und die Flight Attendants sind sehr aufmerksam im Umgang #pro