Jack Wolfskin - Fleece

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von bea20 21.09.08 - 22:15 Uhr

Hallo,

mein Mann und ich möchten uns von J.W. eine Fleece Jacke kaufen. Für den Übergang draußen und im Winter für drinnen, sprich es muß kein dickes Fleece sein. Aber es ist sooo verwirrend, da gibts ja 1000 verschiedene Fleece Arten...#augen.

Wer kann uns weiterhelfen?

lg bea

Beitrag von mariella70 21.09.08 - 22:50 Uhr

Hallo Beea,
ich würde euch die Westen empfehlen aus dem Material "Nanuk" - sie sind ideal für den Übergang draußen und auch indoor nicht zu warm, sehen außerdem schick aus. Mein Mann schwört auf die Teile, man sieht ihn außer im Hochsommer selten ohne.
Die Jacken sind wirklich sehr warm und für innen eher überpowert.
Liebe Grüße
Mariella

Beitrag von shivana 22.09.08 - 12:27 Uhr

mir gings aaehnlich, die auswahl ist einfach bombastisch. ich war dann aus verzweiflung in einem j.w. laden und hab der verkaeuferin genau erzaehlt was ich moechte. zusammen haben wir dann das passende gefunden, weil sich die auswahl mit meinen kriterien enorm einschraenkte :-) so musste ich mich nur noch zwischen 3 jacken entscheiden. (hab aber eine "komplette" jacke - innen- und aussen-jacke)

lg
juliane