Wer ist/war in Recklh. bei Fr. Dr.Pitone???

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von chrisf 22.09.08 - 08:22 Uhr

Guten Morgen!

Die #sonne scheint zwar nicht und das trübe Wetter schlägt auf s Gemüt,
dennoch wünsch ich euch einen guten Wochenstart;-)

Wir haben im Oktober unser 1.-Gespräch in Recklinghausen Kiwupraxis Dr.Pitone.

Kann mir jemand seine Erfahrungen mitteilen, wie es dort ist?

Ich habe zwar schon in Foren geschaut, würde aber gerne aktuelle Meinungen hören/lesen:-D

Was passiert beim 1.Gespräch, oder richtet sich das auf das Problem ansich, warum man in die Kiwu geht?

Wir hatten anfang September unser 1.-Gespräch in Dortmund, sind aber nicht so angetan, sodaß wir uns jetzt die Kiwu in Recklinhausen anschauen wollen.

Würd mich über Berichte von euch freuen#liebdrueck

LG
chris#blume

Beitrag von star82 22.09.08 - 16:36 Uhr

Hey,

wann habt ihr denn euren Termin bei Fr. Dr. Pitone?
Wir haben unseren ersten Termin am 15. Oktober bei ihr.

Bin auch schon total gespannt, was uns da erwartet.

Hast Du auch schon das Infomaterial bekommen und die Bögen die ihr ausfüllen müsst?

LG Tina

Beitrag von chrisf 22.09.08 - 21:28 Uhr

Hallo tina,
entschuldige, ich komm grad von der Arbeit #gaehn

Also, wir haben unseren Termin am 14.10.,
aber noch kein Infomaterial zugeschickt bekommen.

Ich muß dazu sagen, daß ich am Freitag letzte Woche erst um einen Termin bat.
Wie lange werden wir denn auf die Unterlagen von der Kiwu warten müssen?

Ja, gespannt bin ich auf jeden Fall, wobei ich Angst vor der Antwort hab, was mich und unseren Kiwu betrifft.#schwitz

LG
chris
und danke, daß du geschrieben hast#danke

Beitrag von lucy22 22.09.08 - 16:48 Uhr

Hallo Chris,

also ich bin in recklinghausen. ich finde die praxis und ärztin dort einfach super. einfühlsam, gesprächig etc.
ich hab schon von vielen gehört, dass die mit dortmund nicht so zufrieden sind. meine cousine ist nun nach mir nach recklinghausen gewechselt und meinte nur, dass zwischen diesen praxen welten liegen.
aber da muss sich jeder seine eigene meinung bilden.
wenn du noch fragen hast, melde dich über die vk

lg
lucy

Beitrag von chrisf 22.09.08 - 21:54 Uhr

hallo lucy,
habe dir über vK geschrieben.
LG
chris#blume

Beitrag von heidi.7 22.09.08 - 18:14 Uhr

Hallo Chris , bin nun schon 1 1/2 Jahre bei Fr. Dr. Pitone in Behandlung ! Ich finde sie einfach grandios nett und sehr kompetent ! Trotz meiner 3 negativen IUI´s kann ich sie nur empfehlen ( sie kann ja auch nichts dafür !)
Nun habe ich meine 1. ICSI hinter mir , am MI ist BT ...endlich !
Auch die Arzthelferinnen sind sehr nett und einfühlsam !
Von Vorteil ist auch , daß die Praxis alle Medi´s vorrätig hat ...man brauch sich um nichts zu kümmern !
Ich finde es war die beste Entscheidung für dich , diese Praxis zu wählen !
LG
Heidi

Beitrag von chrisf 22.09.08 - 21:53 Uhr

Hallo Heide,
leider erst zu später Stunde, aber ich hab so lang gearbeitet#gaehn

Ist es nicht nervenaufreibend, wenn man 1 1/2 Jahre schon die Hoffnung in fremde Hände legt und es trotzdem nicht schnaggelt?#schock

Ich hätte glaube schon aufgegeben.

Aber jetzt die ICSI hört sich sehr vielversprechend an, wenn ich das mal so äußern darf, bin noch fremd auf dem KB-Gebiet, sorry #hicks

Ich drück euch doll die Daumen. Mittwoch BT war richtig, gell?
Ich schau dann mal hier rein und guck, ob es von dir pos. zu berichten gibt#liebdrueck

Ich hatte zwei ELSS (1 x links, 1 x rechts) und hoffe, daß ich/wir dem ganzen KB gewachsen sind.

Bin so voller Hoffnung, daß es beim 1.Mal klappt und falle wohl umso tiefer, wenns nicht so ist.

Ich hoffe sehr, daß wir uns bei Fr.Dr. Pitone wohlfühlen.
Sie macht auf ihrer Site einen recht symphatischen Eindruck.

LG
chris

Beitrag von steph2103 23.09.08 - 11:29 Uhr

Hallöchen

Wir sind auch jetzt seit 2 Monaten in Recklinghausen.

Und ich muss sagen, ich fühl mich da pudelwohl. Die Ärztin und das Team sind alle supernett.
Jetzt muss es nur noch schnackeln.
Stehen jetzt (wenn die Krankenkasse mal hinmacht) vor unserer ersten IUI.

Wenn du Fragen hast, kannst dich gerne auch persönlich an mich wenden Per Pn

LG Steph