Vielleicht doch schwanger?!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jessman612 22.09.08 - 08:53 Uhr

Guten Morgen,
hach ich weiß nicht ob ich mich freuen soll oder nicht. Ich habe heute morgen mit Morgenurin einen SST von Babytest gemacht und hab ca. 3-4 min gewartet das sich was tut, da ich aber nix gesehen habe, hab ich ihn weggelegt...und ne stunde später guck ich wieder drauf und was seh ich da? eine 2. linie! zwar nur ganz schwach aber man konnte sie sehen! also habe ich gleich noch einen gemacht und man konnte nach 5 min auch dort eine ganz schwache linie erkennen. dann habe ich die alten von gestern und vorgestern raus gekramt zum vergleich, aber auf denen is nix zu sehen: blütenweiß! ich weiß nicht genau wann ich meine mens kriegen soll, aber wenn ich nachdem letzten zyklus gehe, dann morgen. allerdings schwankt er auch mal, sodaß ich sie spätestens donnerstag kriegen sollte.

hmm jetz bin ich ganz durch den wind...habe eigentlich fest mit meiner mens gerechnet, wegen pms!

Hat jemand von euch schon erfahrungen mit babytest sst gemacht und wenn ja wie waren eure ergebnisse? wart ihr bei schwach positiv so kurz vor der mens auch tatsächlich ss?

ich mach natürlich morgen früh nochmal einen...

lg jessi :-)

Beitrag von connie73 22.09.08 - 09:00 Uhr

hi
wenn eine zweite linie da ist, vor allem vor dem nmt , ist immer ein grund für hoffnung da.
nur ich rate immer ab von dem frühen testen, da über 50% der befruchteten eier auch mit der mens abgehen können,a ufgrund eines genetischen defektes des eis, oder weil es sich nicht richtig eingenistet hat.
und dann hat man pos. getestet und doch die mens bekommen.
aber ich drücke dir die daumen das alles ok ist, und beim nochmaligen testen übermorgen*hoffe du hast geduld* einen dickeren strich, da sich das hcg alle zwei tage verdoppelt.
lg connie

Beitrag von mirow.hh 22.09.08 - 09:08 Uhr

also ich bin nicht zufrienden mit den sst, die haben nämlich bei mir letzte woche nur eine ganz zarte linie erscheinen lassen und ein andere da konnte man die linie ganz gut sehen, leider hat es sich auch wieder verabschiedet, aber ich würde mir mal noch ein anderen holen.

lganke

Beitrag von mimimii 22.09.08 - 09:12 Uhr

Hallo...
Ich will Dir deine Hoffnung nicht nehmen doch steht eigentlich auch in der Packungsbeilage drin das man einen SST nach kurzer Zeit (weiß nicht genau nach wieviel Minuten) nicht mehr ablesen soll denn dann ist er nicht mehr brauchbar.

Ich glaube es war so...

l.G#blume