Dampfnudeln,macht Ihr die selbst???

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von beautystar282 22.09.08 - 09:27 Uhr

Hallo zusammen!

Ich les oft,daß es bei Euch Dampfnudeln gibt,lecker#mampf.
Hier in der Türkei kennt man sowas nicht,deshalb gibt es die auch nicht fertig.
Hätte auch mal wieder Lust drauf...

Macht Ihr die denn selbst#koch?
Und wenn ja,wie?

LG,Andrea mit #eiMausebär 27.SSW



Beitrag von accent 22.09.08 - 12:44 Uhr

Hallo, Andrea,
das geht relativ einfach:
Einen ganz normalen Hefeteig zubereiten, gehen lassen. Dann kleine Knödel formen, auf ein bemehltes Brett legen, mit einem Tuch abdecken, nochmal etwas gehen lassen.
In einem weiten Topf Milch leicht erwärmen, Zucker und Butter rein und die "Knödel" nicht zu dicht aneinander reingeben. Die Flüssigkeit sollte die Nudeln höchstens bis zur Mitte bedecken. Dann einen fest verschließbaren Deckel drauf und warten, warten, warten - bis die Milch aufgesogen ist. Meine Oma war immer mit einem Ohr am Deckel und hat gewartet, "bis es singt und kracht". Ich mach mir das einfacher und nehme einen Glasdeckel, allerdings darf der kein Loch zur Dampfentweichung haben. Die Dampfnudeln sollten möglichst eine schöne Kruste haben.
Eine andere Variante ist zu Zubereitung im Dampfgarer. Da werden die Nudeln zwar sehr flockig locker, haben aber leider keine Kruste. Ich mache dann gerne eine Butter-Mohn-Soße dazu, das schmeckt auch recht lecker. Noch ein Tipp von meiner Oma: Der Hefeteig muss sich anfühlen wie ein Ohrläppchen, dann ist er richtig.
Gutes Gelingen
Linda

Beitrag von beautystar282 22.09.08 - 13:18 Uhr

Hallo Linda!
Puh,das hört sich ja nach Arbeit an...;-).
Aber das müßte ich doch hinkriegen. Werde es mal ausprobieren,mmhmmm,lecker.
Vielen Dank für Deine Hilfe#liebdrueck,
Andrea

Beitrag von hanni1963 22.09.08 - 23:17 Uhr

Hallo Linda,

ich mach sie auch so, auch mit Glasdeckel und trotzdem höre ich noch dran!

Mache sie aber recht selten.

LG

Hanni