Erste Kurve nach Mönchi Kur.....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von joanem 22.09.08 - 10:04 Uhr

Na wie sieht das aus? ich weiss man kann noch nicht viel sagen aber kein zögerlicher anstieg diesesmal und ein Anstieg auf 37.3 das habe ich nicht oft......na mal sehen.....noch bis sonntag warten......hattet ihr auch schon so komische lineal verschluckt kurven....?

Bitte schaut euch mal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=330341&user_id=747508


lg joanem

Beitrag von jurbs 22.09.08 - 10:09 Uhr

mönchi kur???

deine kurve siehst stark nach schwanger aus find ich .... drück die daumen!

Beitrag von joanem 22.09.08 - 10:14 Uhr

ich habe 3 monate brav mönchspfeffer gefuttert, soll die hormone wieder ankurbeln, ich habe leichte gelbkörperschwäche daher immer tempisturz weil zu wenig hormone...der körper lernt von mönchi sich selbst zu regulieren.....mal sehen....ich bin schon vorgemerkt für richtige behandlung bei kiwu doc...habe erst 3 mal einen eisprung gespürt (im 2. zyklus mit mönchpfeffer...) früher nie.....haben die eileiter bisher winterschlaf gehalten? oder wie.....egal die kurven zeigten immer anstieg an...
lg joanem

Beitrag von jurbs 22.09.08 - 10:23 Uhr

aber du nimmst schon dein mönchpfeffer weiter, oder? sonst ist die wirkung nämlich gleich wieder weg!
bei mir hats wunder gewirkt in sachen zyklusregulation - aber schwanger bin ich eben ( noch) nicht :-( ... dein zb sieht spi aus!

Beitrag von doris_schachner 22.09.08 - 10:10 Uhr

na wui, also ich habe heute schon einige Kurven hier gesehen,... und wenn die Tempi da jetzt oben bleibt, ist ja diese auch triphasisch :-)

na wunderbar!!!

LG

Beitrag von heilux 22.09.08 - 10:11 Uhr

Sie sieht bis jetzt SUPER aus. Ich drücke dir die Daumen. Was nimmst du an Mönchi?

Beitrag von joanem 22.09.08 - 10:19 Uhr

Agnus castus AL, ist gut einmal täglich eine Tablette....hatte zwar immer in 2. Zyklushälfte brustspannen und ziepen in den Seiten sowie andere Wehwehchen....aber nichts verglichen mit denen von richtigen Hormonen......und deren Nebenwirkungen......dachte am amfang nun es hat geklappt doch .....nur pms....hatte ich eben ohne mönchi nicht.....doch durchaus ertragbar

Beitrag von heilux 22.09.08 - 10:22 Uhr

Ich nehme die homöopatischen Tropfen Agnus castus, aber bis jetzt hat sich noch nichts getan :-(

Beitrag von susella1 22.09.08 - 10:14 Uhr

Ich find, die sieht echt schön aus...:-)
Drück dir die Daumen.
Bei mir ist leider alles durcheinander.
Hatte früher immer einen total schönen Anstieg von 0,4 -0,5.
Da ich eine FG im Juni hatte, ist mein kompletter Zyklus total durcheinander und ich habe nicht wirklich eine Hochphase.
Vielleicht frag ich meinen FA auch mal, ob mir Möpf helfen kann.

Ich wünsch dir alles Gute und #klee#pro