Habt ihr gemerkt, dass Ihr Schawnger seid

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von hasekind84 22.09.08 - 11:15 Uhr

Huhu,

gehöre zwar noch nich zu euch.

Aber würde gern mal wissen ob Ihr vor NMT schon was gemerkt hat????

Beitrag von princss 22.09.08 - 11:16 Uhr

Hallo,

Ich habe schon circa eine Woche davor gewusst,das was anders ist#huepf


LG Nicole 14.SSW

Beitrag von butterfly-baby 22.09.08 - 11:18 Uhr

Also ich hatte tagelang so ein Ziehen im Unterleib, so als wenn ich jeden Moment meine Mens bekommen würde, und auch in den Brüsten hats hier und da geziept ;-) Aber glauben konnte ich es selbst dann nicht, als beide SST positiv angezeigt hatten. Es ist ein Wunder #huepf

Beitrag von hasekind84 22.09.08 - 11:21 Uhr

Da kann ich ja hoffen.
Bin jetzt bei es +7 oder 8. Mir tut immer wieder der Unterleib weh und in meinen Brüsten ist so nen Druck und wenn ich sie Anfasse tun sie richtig weh.
und irgendwie hab ich das Gefühl es hat geklappt

Beitrag von hasekind84 22.09.08 - 11:18 Uhr

hattest du das einfach im Gefühl oder hast du dich nicht gut gefühlt???

Beitrag von angenoir 22.09.08 - 11:19 Uhr

Normalerweise bekomme ich vor meiner Regel immer Pickel, die blieben aber aus...
Daraufhin hab ich nen Test gemacht und er war positiv.

Ansonsten habe ich körperlich nichts gemerkt, sogar leichte Mens-Schmerzen hatte ich. Es war alles wie sonst nur eben die Pickel haben gefehlt :)

Leider sind sie nach 9 Wochen wieder aufgetaucht :(

Bine mit #paket 13+5

Beitrag von saskia33 22.09.08 - 11:20 Uhr

Ich hab nix vorher gemerkt #schmoll
Hatte damals einfach nur so nen SST gemacht,damit ich den Zyklus abschließen konnte und auf einmal war der Positiv #huepf

Ach ja,hatte in dem Monat keine Pickel bekommen ;-)


lg sas 32.SSW

Beitrag von caria 22.09.08 - 11:26 Uhr

Hallo,

ja ich habe schon weit vor nmt gemerkt, dass ich schwanger bin, irgendwie war alles anders und ich fühlte mich einfach anders...

Liebe Grüße
#sonne
28. SSW

Beitrag von xan-san 22.09.08 - 11:32 Uhr

Meine Schwangerschaft war zwar komplett ungeplant, jedoch habe ich sofort gespürt, dass etwas "anders" ist.
Schon in der selben Nacht bekam ich Unterleibsziehen (wie bei der Menstruation) und ab da gings los...
Blasenschwäche, Brustspannen, Verstopfung usw. usw. #aerger
(nach dem positiven Test waren aber sämtliche Anzeichen verschwunden und bislang verläuft meine Schwangerschaft komplett ohne jegliche typischen SS-Beschwerden (wie z.B. Übelkeit, Heißhunger o.ä.)) :-p

Beitrag von melanie34 22.09.08 - 11:34 Uhr

Ich habe nichts gemerkt, außer Mensbeschwerden, welche aber heftiger waren als sonst. Ich habe aber 4 Tage vor NMT einen Test gemacht, weil ich hibbelig war. Ich dachte eigentlich, es hätte nicht geklappt, da ich 2 Monate vorher schon mal schwanger war, was aber sehr früh wieder abging und ich da richtige Anzeichen hatte (heftiges Brustziehen, starkes Unterleibsziehen, Übelkeit....). Es ist von Mal zu Mal unterschiedlich. Bei meiner Tochter damals hab ich lange nichts gespürt, habs halt gemerkt, als die Periode ausblieb.