Habe Angst....:-(

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sngd2004 22.09.08 - 11:27 Uhr

Hallo ihr lieben,

ich bin im Moment in der 9+1. Ich habe aber erst am 02.10. wieder einen Termin bei der FÄ. Ich würde am Liebsten heute dort hin, da ich mir als Gedanken mache, obs Herzchen noch schlägt etc... Aber kommt auch irgendwie blöd, ohne "wirklichen" Grund zur FÄ zu gehen.

Die Übelkeit lässt so langsam nach, müde war ich immer
auch vor der SS.

Ich drehe noch durch. Diese Ungewissheit. Was soll ich machen. Ich wünschte man könnte irgendwie spüren, wie es dem Baby geht.

Kann mir irgendjemand Tipps geben, wie ich diese 1,5Wochen bis zum Termin überstehe...

Beitrag von opposite19 22.09.08 - 11:31 Uhr

Ich kann dich sehr gut verstehen, mir gings auch so, allerdings hatten mir die Ärzte schon gesagt das wegen meiner GKS ein FG Risiko besteht und dadurch hatte ich noch mehr angst. Meine FÄ hat von sich aus jede Woche nen Termin gemacht aber wenn du es nicht aushälst dann geh hin und sag das du dir sorgen machst die vertsehen das schon ;) geht doch vielen so und die sind das auch gewöhnt grad am Anfanbg öfters nach zugucken. Ich wünsch dir alles gute für deine SS und drück dir die Daumen das alles ok ist.

Beitrag von wolke752 22.09.08 - 11:32 Uhr

hallo du*

ich hab ebenfalls erst am 2.10 einen FA-termin und bin genauso wie du am abwarten und lebe leider in moment auch mit der ungewissheit!!!

ich denke wir sollten uns nicht verrückt machen...
es wird unsern babys bestimmt gut gehn.

wir warten zusammen, du bist also nicht alleine#liebdrueck


grüßle

Beitrag von jenny6606 22.09.08 - 11:33 Uhr

Hi, immer positiv denken! Das wird schon mit deim Baby alles in ordnung sein, aber mir ging es genauso wie dir und bei jeden Termin schaut man immer genau hin ob das Herzchen noch schlägt, aber mach dich nicht so fertig, lese etwas oder geh einbisschen deine Beine vertretten. Ich hab mich mit lesen abgelenkt und das hat mir geholfen.

Lg Jenny + Baby #ei ende 18. Woche

Beitrag von blacklady20 22.09.08 - 11:37 Uhr

hi

mir geht es genauso aber ich versuche mich abzulenken

auch wen es manchmal nicht wirklich klappt

hatte heute ein termin und hab jetzt erst in 2 wochen ein termin



lg stephi

Beitrag von mel-1982 22.09.08 - 11:37 Uhr

hey du
mir gehts gerad genauso
bin in der 9+4 und habe meinen nächsten Termin am 09.10.
Vor einer Woche war ich so nervös, weil ich etwas Bauchschmerzen hatte und bin zum FA gegangen.
Der war ganz lieb, hat das verstanden und alle war supi.
Er sagte, man darf sich nicht verrückt machen lassen...aber die reden immer Alle leicht daher...

Beitrag von alineee 22.09.08 - 11:38 Uhr

Hi Du!
Hm.. ich bin dir da wahrscheinlich auch keine grosse Hilfe.. mir gehts nämlich gerade sehr ähnlich wie dir.. habe heute meinen FA-termin bin jetz 6+6 und gaaaanz aufgeregt ob ich das Herz schlagen seh.. ich hatte schon 3 Fgen und weiss wie du dich fühlst.. ständig die Panik das was nicht stimmt.. und man kann sich eigentlich nicht helfen ausser immer Positiv zu denken.. und so lange keine Blutungen sind kannst du das gröbste ausschliessen.. sicher kann so auch was sein, aber an das wollen wir gar nicht denken, oder???
:-)

GlG und viel viel Geduld noch
Aline mit Chiara fest an der Hand, #ei 7 ssw und #stern#stern#stern im herzen

Beitrag von renjar 22.09.08 - 11:41 Uhr

Ich fieber soooo mit euch T_T und ich überleg auch ständig jeden Tag dort auf zu kreuzen XD Meine Mama sagte auch immer sie hat nie die 4 Wochen abgewartet *grins* hab zwar am 1. den Termin aber kommt einem wie eine Ewigkeit vor... :D aber dan kommt Oma hier zu Besuch und ich muss nicht alleine hingehen das auch schon mal toll ;) *zähne zusammen beiss*

Aber manchmal wenn es ruhig ist und ich meinen Bauch etwas abtaste und mich drauf konzentriere und Krümel grad gut "liegt" ;) kann ich ab und an das Herzchen spüren :) schlägt ja viel viel schneller als das eigne... :)