ich bin hier

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von solomum 22.09.08 - 11:33 Uhr

hallo, seit heute morgen weiß ich das ich schwanger bin. Habe einen positiven Test heute morgen und einen positiven vor 30min. Nächste Woche Ultraschall. Bin glücklich.

Aber auch ängstlich. Habe schon eine Tochter und sie ist schon fast 5 und meine Erinnerungen sind verschwommen.

Ich habe immer noche leichte Unterleibsschmerzen, als ob Regel noch kommt. Ich weiß auch das das die mutterbänder sein können, aber ganz wohl ist mir noch nicht.

Beitrag von selinamarie1 22.09.08 - 11:56 Uhr

Hallöchen,

herzlichen Glückwunsch zur #schwanger schaft.

Das mit dem ziehen ist normal es wächst ja nun alles.

Sei lieb gegrüßt Franzi

Beitrag von keks9 22.09.08 - 12:00 Uhr

Mein Glückwunsch !!!:-D

Wie weit bist du denn nach Deinem errechnen ?

Beitrag von solomum 22.09.08 - 16:19 Uhr

Letzt mens war am 17. august. ich habe ehrlich gesagt keine ahnung, da letzte mens total kurz war und ich nichts ahne.

Beitrag von fibi84 22.09.08 - 12:01 Uhr

hallöchen...
Herzlichen glückwunsch zur Schwangerschaft und eine wunderbare Kugelzeit! :-)

Wie du schon sagst, die Unterleibsbeschwerden werden von den Mutterbändern kommen...aber man macht sich ja doch immer so seine gedanken...aber die kommen und gehen immer mal wieder...

Genieß nun erstmal die zeit und freu dich auf den US nächste woche!!!

Alles Gute!!

LG Wibke 29.ssw