Welche Schmerzmittel sind erlaubt?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jenny-79 22.09.08 - 11:43 Uhr

Hallo,

leider habe ich Schmerzen, die sich bis in die Schamlippen ziehen, mir wurde erklärt, dass seien wohl die Mutterbänder.
Diese Schmerzen habe ich schon seid einiger Zeit, mal stärker mal schwächer. aber seid gut einer Woche nur noch stark. nachts kann ich kaum schlafen und falls ich mal auf Toilette muß, wird das Aufstehen echt zum Alptraum. Wenn ich einmal "unterwegs" bin geht das zwar alles wieder besser, aber ein wenig Schlaf hätte ich dann doch gerne.

Nun mal meine Frage, welche Schnerzmittel darf ich denn in der SS nehmen? Bisher hab ich außer Rennie überhaupt gar keine Medikamente genommen. Bin ab heute in der 35. SSW!

Danke für Eure Antworten!
Jenny

Beitrag von fraukef 22.09.08 - 11:45 Uhr

Paracetamol geht...

Das ist aber auch das einzige... Bis zur 30. SSW geht in AUsnahmefällen wohl auch Ibuprofen - aber da bist Du ja drüber...

LG
Frauke

Beitrag von saskia33 22.09.08 - 11:46 Uhr

Magnesium kannst du noch nehmen oder Paracetamol 500.
Aber ob Paracetamol dagen hilft glaube ich eher nicht #kratz


lg sas

Beitrag von yarina 22.09.08 - 11:47 Uhr

Paracetamol und davon maximal 2000 mg pro Tag aber nicht als Dauermedikation.

Wenn du schon in der 35. SSW bist, sind das nicht mehr die Mutterbänder, die dir die Schmerzen verursachen. Das können auch schon Übungs- oder richtige Wehen sein.

Ich hatte das Problem auch in der 1. SS und es waren tatsächlich Übungs- und teilweise auch Senkwehen. In der 37. SSW kam mein Sohn dann.

Geh am besten zum FA und frag ihn mal.

Gruß Astrid mit Erik Chrischan (17 Monate) und Bauchmaus (14. SSW)