Eisprung/Spermien und ZS-Frage

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von dania86 22.09.08 - 12:12 Uhr

Hi,
also ich bins nochmal. Und zwar ist es so, dass ich in der möglichen Zeit meines ES bin (weiß leider nicht genau wann, führe kein ZB). Am Samstagabend hatte ich zum letzten mal mit meinem Mann Sex, zu diesem Zeitpunkt aber noch keinen ZS.Seit heute habe ich vermehrten ZS, richtig viel und spinnbar. Ich könnte mir vorstellen, dass heute mein ES ist. Urbia hat es so auch ausgerechnet. Könnten Spermien von Samstagnacht bis heute überlebt haben obwohl am Samstag noch kein ZS da war (der die Spermien ja am leben erhält?)
Oder überleben die möglicherweise auch ohne ZS? Ich weiß, dass sie rein theoretisch bis zu 6/7 Tage im Körper der Frau überleben können, allerdings doch nur unter der Bedingung, dass sie schon genügend ZS hat, oder?
Wäre froh wenn mich jemand aufklären könnte.

Beitrag von isi-77 22.09.08 - 12:15 Uhr

Hallo,

ja, die Spermien können durchaus von Samstag bis heute überleben. Der ZS hat jetzt nichts mit der Überlebensdauer der #schwimmer zu tun. Es heißt nur, daß bei vermehrtem ZS die #schwimmer besser ihren Weg finden. Wenn Du heute spinnbaren ZS hast, dann würde ich gleich nochmal ran an den Mann ;-) Sicher ist sicher.

Beitrag von dania86 22.09.08 - 12:17 Uhr

danke für die antwort:-)

Beitrag von gretchen1981 22.09.08 - 12:39 Uhr

natürlich könnten die überlebt haben!

lg & viel glück