Langsam kommt die Aufregung - Flugreise - Sonnencreme??

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von 4mausi 22.09.08 - 12:28 Uhr

Hi! ;-)

So langsam erwacht die Vorfreude auf Mallorca.

Wollt mal fragen, welche Sonnencreme ihr nehmt.

Ist es wirklich nötig, die teure Ladival zu kaufen?

Hier zu Hause sind wir mit Aldi ausgekommen, und die dm soll ja auch nicht schlecht sein #schein

Also,

LG

Beitrag von kurvaminja 22.09.08 - 12:55 Uhr

Also da es in Mallorca jetzt eh nicht mehr so warm wird und es höchstens 25 grad werden wird die auf jedenfall reichen wenn sie 30 iger sonnenschutz hat.
Niedriger soll man bei Kleinkindern nicht holen.
Trotzdem das Kind nicht so lange in der Sonne lassen

Wann fliegt ihr denn? Momentan ist dort schlechtes Wetter und es hat bis nächste Woche regen gemeldet.

Bei uns hat ende August bei 30 grad auch die von Nivea gereicht.

Beitrag von mamavonyannick 22.09.08 - 13:03 Uhr

Wir haben die Ladival gehabt, da mein Sihn im Mai eine sehr starke Sonnenallergie hatte und das mit einem Produkt von dm, auf welches er im Januar in Ägypten überhaupt nicht reagiert hatte. Seit dem bin ich da vorsichtig.
Wir sind letzte Woche aus Mallorca wieder gekommen und hatten ganz tolles Wetter. Ich würde mindestens SF 30 mitnehmen. Yannick hatte außerdem immer noch ein Tshirt und Hut an/auf.

Dann drück ich euch mal die Daumen, dass das Wetter dort besser wird.

LG und einen schönen Urlaub

P.S.: Wenn das Wetter schlechter ist, mietet euch ein Auto, um die insel zu erkunden. Oftmals war im süden wolkenloser Himmel, während es im Norden bedeckt war. Nicht zu empfehlen ist das marineland, da sehr teuer (57 € für 2 Erw. und ein Kind). Es sei denn du hast Rabattmarken, die gibt es z.B. im supermarkt "Eroski" (Kette in Mallorca)

Beitrag von 4mausi 22.09.08 - 15:10 Uhr

Vielen Dank für die Tipps.

Ich habe da noch was vergessen.

Was mache ich mit Insektenstichen? Fenistil ist eigentlich nur für Erwachsene, oder für Kids ab 4?

Ich hoffe, du antwortest mir noch mal. #danke #danke

Beitrag von mamavonyannick 22.09.08 - 16:16 Uhr

Meine KiÄ hatte mir auch für meinen 2 jährigen sohn Fenistil aufgeschrieben. ansonsten zur Vorbeugung Autan Familiy. Wir hatten aber keine Probleme. Ánders als erwartet hatten wir keine Mücken. Und wir saßen abend immer lange auf der terasse unseres Ferienhauses im Hinterland. dürfte also direkt am Meer auch nicht anders sein.

LG

Beitrag von ra2006 22.09.08 - 16:17 Uhr

Hallo,

also heute regnet es hier in der Region (Alicante) und ca 23º....

Sonnencreme.....schau mal bei test.de (Stiftung Warentest).
Ich hab mich letztens geärgert, weil ich auch die teure Ladival gekauft hab, und nun die Nivea (auch nicht billig). Zwei Tage später finde ich den Test..und beis sind nur "befriedigend".
Beste war glaube ich die von Lidle und Aldi Süd dann Bübchen.

Wenn Ihr in die Sonne geht würde ich schon 50 nehmen....

LG
Alexa