KRABAT

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von kishali 22.09.08 - 12:59 Uhr

Huhu
ich wollt mal fragen wer von euch das buch gelesen hat und wie ihr fandet.
und wer sich auch so auf den film freut!

gut ich mein die besetzung is jetz nicht der hit, aber vielleicht is der film ja trotzdem klasse!!

und zum buch: ich lieeebe dieses buch, ich habs jetz unzwischen schon 5 m,al gelesen (is halt a kurzes buch :-D ) aber trotzdem....


*lg

Beitrag von shakira0619 22.09.08 - 15:53 Uhr

Hallo!

Ich habe das Buch leider nie gelesen, aber habe eine Vorschau für den Film gelesen und interessiere mich brennend dafür!!!

Liebe Grüße, Shakira0619

Beitrag von angel2 22.09.08 - 18:02 Uhr

Hi

Ich hab das Buch vor kurzem gelesen weil mein Sohn es in der Schule durchgenommen hat.
Es hat mich ziemlich gefesselt und war dadurch auch schnell durchgelesen.

Ich bin gespannt auf den Film habe aber schon gelesen das dort obwohl das Buch schon nicht sehr dick ist einiges weggelassen wurde. So sollen sie auch nur 2 Jahre in der Mühle sein quasi das erste und das letzte Jahr.

Gruß Angel

Beitrag von schneuzel83 22.09.08 - 19:19 Uhr

Hallo,

ich finde das Buch auch klasse - aber ich muß sagen ich steh den Filmen zu Büchern immer recht kritisch gegenüber bisher hat mich noch keine Verfilmung wirklich vom Hocker gerissen.

Aber es kann ja noch kommen vielleicht diese....

Jasmin

Beitrag von vreni5 22.09.08 - 20:35 Uhr

Hi!

Das Buch hab ich als Kind verschlungen, weiss nicht wie oft!

Vom Film hab ich noch nichts gehört, würd ihn mir aber glaub ich auch nicht anschauen.

LG

Vreni

Beitrag von htw007 22.09.08 - 23:18 Uhr

Hallo,

von dem Buch gibts nach meiner Meinung schon die absolut beste Umsetzung: Den Trickfilm von Karel Zeman aus dem Jahr 1977. Den habe ich in meiner Jugend gesehen und war hin und weg... Das kann keine "moderne" Verfilmun a la Harry Potter oder Herr der Ringe toppen!

tschüß

Heike