Die Bewegungen und Tritte sind nicht mehr so stark wie sonst!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von bienemirja 22.09.08 - 13:15 Uhr

Hallo

DIe letzten drei Wochen sind angebrochen. Jetzt plagt mich wieder die leichte Unruhe.

In den letzten Tagen hab ich unsere kleine Motte nicht so oft und kräftig gespürt wie sonst. #schmoll

Kennt das jemand? Ich hab mal gelesen, dass sich die Kleinen in der letzten Zeit nicht mehr so stark und häufig bewegen, da der Platz nicht mehr so gegeben ist.

Hat oder hatte jemand von euch auch diese Situation?

Mein Mann sagt, dass alles in Ordnung ist und ich mir keine Sorgen machen brauch. Aber das sagt sich immer so leicht.

Sonst gehts mir eigentlich blendend. Keine Schmerzen oder sonstiges. Heute bin ich zwar ein bisschen matschig aber das kommt, weil ich die Nacht nicht so viel geschlafen habe.

Liebe Grüße
bienemirja (37+1)#blume

Beitrag von mama2605 22.09.08 - 13:19 Uhr

Hallo,

mach Dir ruhig nicht so viel Gedanken. #liebdrueck
der Platz wird wirklich immer weniger und auch wenn die Kleinen mal wieder wachsen, sind sie meist ruhiger....

Also genieße die letzten 3 Wochen noch....

#herzlichMandy

Beitrag von sun666 22.09.08 - 13:21 Uhr

Hallo Biene,

ich bin ab morgen in der 36 SSW und der kleine Mann ist auch nicht mehr so aktiv....Das liegt wohl am Platzmangel.

Mal streckt er seinen Popo raus oder einen Fuß.....hat Schluckauf....ich denke so lange man die Kleinen spürt ist alles OK..

Und wenn du dir unsicher bist rufe deine Hebamme oder FA/FÄ an..


lg

Sun

Beitrag von monita26 22.09.08 - 13:21 Uhr

Hallo,

ich kenne diese Sorgen, aber dein Mann hat Recht. Es ist bestimmt alles ok, solange du eure Kleine überhaupt spürst. Wie oft und wie stark ist, soweit ich weiß egal, Hauptsache du spürst sie täglich.

Ich habe noch 4 Wochen und auch bei mir ist der Bauchzwerg recht ruhig im Moment. Die ganze letzte Woche war es recht ruhig in meinem Bauchi, aber am Samstag z. B. hat's gemacht als würde jemand Fußball spielen ;-).

LG und versuche, dir nicht zu viele Sorgen zu machen (ist ja anstrenged genug die letzten paar Wochen...)
Mona