erster arzttermin nach test

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schaefchen84 22.09.08 - 13:24 Uhr

hallo!

ich habe heute morgen "ganz zart" positiv getestet und heute mittag beim FA angerufen.

meine letzte mens hatte ich am 13.08. wäre also rein rechnerisch ab mittwoch in der 7.ssw.

den termin habe ich aber erst am 8.10. - begründung der sprechstundenhilfe "vorher kann man eh noch nichts auf dem US sehen".

war das bei euch auch so? ich dachte ab der (ungefähr) 6.ssw kann man was sehen und ab der 7.ssw (ca.) schlägt sogar schon das #herzlich
bin ich da falsch informiert? wäre ja am 8.10. schon in der 9.ssw.
jetzt bin ich ganz unsicher #gruebel

Beitrag von widowwadman 22.09.08 - 13:28 Uhr

Mich wollte auch keiner vor der 8. Woche sehen (US gibt's hier eh erst in der 12, bzw bei mir wars 13. Woche). Fand ich aber auch nicht weiter schlimm

Beitrag von kikra02 22.09.08 - 13:30 Uhr

Begründung ist echt komisch. Hat sie vielleicht was falsch verstanden??
Also sehen müsste man jetzt ziemlich sicher schon die Fruchthülle und Anfang nächster Wo. auch das Herzle schlagen. Ruf doch einfach nochmal an.
Kann verstehen, dass du schneller nen Termin möchtest. Ist ja spannend und man möchte wissen, was Sache ist.
Viel Glück.

Lg, Kikra02

Beitrag von mishou10 22.09.08 - 13:33 Uhr

Also bei meiner ersten schwangerschaft war ich in der 5. SSW beim Arzt und da konnte der wirklich ausser ne Fruchthöhle noch nix sehen, aber ab der 7. war schon der Dottersack, das Herzchen etc zusehen.

Heute war ich wegen Magen und darminfekt im KH und die Gynäkologin dort hat ein US gemacht und festgestellt, dass ich schon in der 7. SSW bin. Herzchen hat auch geschlagen un das mini-muckelchen war auch gut zu erkennen.

Da in den ersten 12 SSW noch leider soviel passieren kann, machen die Ärzte meist erst so spät den Temnin.

Lg mishou

Beitrag von nicautz 22.09.08 - 13:39 Uhr

tja ist blöde ich weiss. aber wenn du eher gehst, wirst du auch enttäuscht sein, da der `FA dich vielleicht nach hause schickt und dir sagt "SS kann noch nicht bestätigt werden, da ich noch nicht alles sehe"
war bei mir bei beiden SS so.
Mutterpass habe ich dann erst 8/9 SSW bekommen.
also: gedulde dich und du wirst beim FA ein tolles ergebnis bekommen.

gruss nicole 18ssw und "grosses mädchen" 2 Jahre

Beitrag von matisse3001 22.09.08 - 13:39 Uhr

Hallo!
Das Herzchen konnte ich schon in der 6.ten ssw sehen und hören!
Die Fruchthöhle mit Embryonalen Zellen sieht der Doc bei Dir schon längst.
Ich hatte in der 5.ten ssw mein erstes Ultraschallbild mit nach Hause bekommen.

Liebe Grüße und viel #klee für deine Schwangerschaft.