Ich verstehs grad nicht...*Ebay*

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von sophie112 22.09.08 - 13:30 Uhr

hallo.
Ich habe gerade eine Jacke zum vekauf bei e-bay.
Nun habe ich 3 Gebote darauf und es steht bei 1,50€.
Aber wie geht das denn?? 1. Gebot ist ja mindestens 1 €. das 2. Muss ja dann 1,50€ sein...und das Dritte müsste doch dann höher wie 1,50€ sein oder??

LG Sophie

Beitrag von bibi13278 22.09.08 - 13:34 Uhr

Hallo Sophie

Ja, das Dritte ist bestimmt höher. Es wurde bestimmt vom gleichen Bieter, der das 2. Gebot abgegeben hat erhöht.

Nur so könnte ich es mir vorstellen.


LG Bianca

Beitrag von sophie112 22.09.08 - 13:42 Uhr

Ja, wurde es. ;-) Ich glaub ich habe es jetzt auch verstanden. Die Dame hat heut früh sich selber nochmal überboten.

LG Sophie

Beitrag von bibi13278 22.09.08 - 13:47 Uhr

Siehste... ;-)

Sie hat ihr Maximalgebot erhöht, weil sie evtl. zum Auktionsende nicht mitbieten kann oder so...

Habe mich auch die ersten Male gewundert, wenn ich etwas verkauft habe... #schein

LG und viel Erfolg noch
Bianca