Mißlungenes Spermiogramm

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von bluemchen20 22.09.08 - 13:41 Uhr

Hallo zusammen,

ich könnten nur noch heulen#heul
In einem Beitrag vor ein paar Tagen, hab ich ja geschrieben, dass ich meinen Mann nach 2,5 Jahre erfolglosem Üben zum Spermiogramm überreden konnte.
Ich hab mich so gefreut, endlich Klarheit zu bekommen#freu
Und dann das:
Ich hab mir extra freigenommen, um ihn zu unterstützen. Und kurz bevor sich seine #schwimmer in Richtung Becherchen machten, ging gar nichts mehr#schock
Wir versuchten es mehrmals, aber sein Kopf war einfach nicht frei#heul
Er wollte alleine sein und hat es während des Anschauens eines Pornos gemacht.
Das Ergebnis war aber auch sehr ernüchternd. Das was rauskam, füllte nur den Boden des Becherchens#heul
Wir düsten mit diesem trotzdem zum Arzt. Aber wie schon vermutet, war es umsonst#heul#heul
Die Arzthelferin sagte, er solle es das nächste Mal direkt in der Praxis machen, weil die Probe sonst zu alt ist. Das nächste Problem an dem ganzen ist, dass es bis zum nächsten Termin wieder 2-3 Monate dauert, weil die Praxis das nicht immer macht.
Ich habe langsam echt genug, von dem ganzen und ich bin echt am Überlegen, ob ich überhaupt noch ein #baby möchte. Ich habe absolut keine Lust mehr auf diesen ganzen Nervenstreß. Wenn die Natur uns kein #baby schenken will, dann soll sie es behalten. :-(

Sorry für mein #bla #bla, aber ich musste das einfach mal loswerden.

Beitrag von binchen-tara 22.09.08 - 13:51 Uhr

Sorry meine liebe!
kann nachempfinden wie du dich fühlst. wir sind auch schon seit 1 1/5 jahren am üben aber wir haben das sg schon machen lassen aber sie finden einfach nicht den grund.
es ist jetzt schon wieder 4 monate her das ich die gebärmutterspiegelung und eileiterdurchgängigkeit und sg machen liesen. aber bisher noch immer nix. erst heute morgen wurde es wieder durch die mens bestätigt das es wieder nix ist...
ich fühle mit dir...
Liebe grüsse sabine

Beitrag von moni145 22.09.08 - 13:55 Uhr

komm lass dich mal #liebdrueck!

ich kenne das problem, bein meinem mann ist das auch jedes mal ein kampf, obwohl er seit 12 (!) jahren mindestens einmal im jahr eines machen muss. mittlerweile macht er es daheim und ohne mich, da klappt es am besten. ist echt hart, aber für die männer halt auch nicht immer einfach!

ihr könnt das sg auch bei einem urologan oder andrologen machen lassen, wenn es in eurer fa-praxis mit dem termin so schwierig ist. bei uns geht das nach anruf eigentlich immer gleich!? die haben damit auch mehr routine! vorher aber sagen, dass es für kiwu ist, dann wird anders ausgewertet. mein mann geht dafür immer zum urologen, da fühlt er sich wohler dabei...

ansonsten lass den kopf nicht hängen, irgendwann wird es auch bei euch klappen! und dann ist es umso schöner ;-)

lg moni #herzlich

Beitrag von bluemchen20 22.09.08 - 14:06 Uhr

Danke für Eure aufmunternden Antworten #danke

PS: Mein Mann war bei einem Urologen. Meint Ihr er sollte den Arzt wechseln?

Beitrag von moni145 22.09.08 - 14:15 Uhr

hmm, wenn das in dieser praxis mit dem termin so schwierig ist wäre es vielleicht sinnvoll!? aber natürlich ist ein urologe auch vertrauenssache – bei männern ist das wohl noch ein bischen schlimmer als bei uns mädels… gibt es denn eine alternative für deinen mann?

oder vielleicht auch anders rum: wenn ihr in einer kiwu seid, könnten die das sg auch dort machen!

auf jeden fall würde ich versuchen, es möglichst bald machen zu lassen. sonst bleibt der bittere beigeschmack womöglich für die ewigkeit haften und dein mann mag dann gar nicht mehr (versagensängste – kenn ich gut…)!

lg und viel glück! moni

Beitrag von bluemchen20 22.09.08 - 14:30 Uhr

Ein Vertrauensverhältnis hat mein Mann zu dem Urologen sicherlich noch nicht aufgebaut. Er war erst ein einziges Mal bei ihm. Er hat ihn auch nur deshalb ausgewählt, weil er am nähesten ist#contra
Vielleicht sollten wir wirklich versuchen, das alles in einer Kiwu-Klinik zu regeln.
Muss mich mein FA dorthin überweisen oder kann man sich da auch selbst anmelden?#kratz

Beitrag von moni145 22.09.08 - 14:41 Uhr

ja, da brauchst du eine überweisung!

was sagt denn dein fa zum kinderwunsch, habt ihr mit dem schonmal gesprochen? ist denn bei dir alles ok? wenn ja dann lasst erstmal ein sg machen, wenn ihr noch nicht in einer kiwu seit vielleicht einfach bei einem anderen urologen!?

lg moni


Beitrag von bluemchen20 22.09.08 - 14:57 Uhr

Ja, ich bin schon untersucht. Zweimal musste ich schon die Hormonbestimmung mit Blutabnehmen etc. durchmachen. Ich habe zuviele männliche Hormone. Mein FA meint jedoch, dass es noch im Normalbereich ist und ich deswegen Kinder kriegen kann.
Er hat mich beim letzten Mal richtig blöd angemacht, weil ich noch kein Ergebnis von meinem Mann vorgelegt habe.
Er meinte, wenn er ein positives Ergebnis von meinem Mann hat, dann kann er evtl. bei mir mit einer Hormonbehandlung noch was stimulieren.
Mein ES ist nämlich lt. Persona immer erst zwischen dem 17-20 ZT. Zudem habe ich bei der Mens Höllenschmerzen. Das letzte Mal war es so schlimm, dass es mir gleich den Kreislauf zusammengehauen hat. Ich trau mich aber erst wieder zum FA, wenn ich das SG-Ergebnis mitbringen kann. Vorher macht er mit mir sowieso nichts mehr.
Es ist ja alles so gemein
Warum geht es bei den anderen so einfach und nur wir, die in diesem Forum rumschwirren, müssen solche Probleme haben. #heul

Beitrag von moni145 22.09.08 - 15:08 Uhr

na dann nix wie hin, zu einem anderen urologen der gleich auswerten kann - gar nicht lange fackeln! wir bekommen das ergebnis immer gleich am nachmittag!

habe ebenfalls zu viele männliche hormone, evtl. auch pco. kannst mir auch gerne mal über vk schreiben, wenn du magst!

lg moni

Beitrag von bluemchen20 22.09.08 - 15:39 Uhr

Ist vielleicht eine blöde Frage, aber was heißt vk?#hicks

Beitrag von moni145 22.09.08 - 16:00 Uhr

vk=visitenkarte!

im thread auf meinen namen klicken, dann kommst du auf meine visitenkarte und kannst direkt mailen!

lg moni

Beitrag von patientinxy 22.09.08 - 18:04 Uhr

habe diskussion gelesen. bitte such dir dringend einen neuen arzt. in dieser schwierigen situation solltest du nicht auch noch von einem unsensiblen arzt angemacht werden. vielleicht am besten gleich bei kiwu. mein mann macht SG auch alleine vor ort in der praxis. haben es einmal zu hause gemacht, aber das war der totale krampf. ausserdem ist der transportweg doch nicht so ohne.

Beitrag von trulli73 22.09.08 - 22:21 Uhr

hiho!!!!!! Wie lange ist den der transportweg??? Also unsere uni in lübeck fand unter ner halben std alles ok . Und wieso bodenbedeckt ...wieviel haben die erwartet #schock...sonst such wirklich nochmal nen anderen urologen erst ja zu hause ,dann nein :-( viel erfolg euch weiterhin