schwanger nach Bauchspiegelung

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von leona76 22.09.08 - 14:24 Uhr

Hallo,

Ich hatte am 14.08.2008 eine Bauchspiegelung. Danach habe ich noch eine Woche ungefähr ein wenig geblutet. Nun warte ich schon seit einer Woche auf meine Regel. Kann es sein das ich schon schwanger bin oder mein Körper einfach noch durcheinander von der Bauchspiegelung ist. Wir haben nun übernächste Woche einen Termin in einem Kiwu-Zentrum. Macht es da überhaupt Sinn hinzufahren wenn ich meine Regel noch nicht habe oder ich sie dann haben werde. Habe keinerlei Anzeichen einer Schwangerschaft.

Beitrag von kinderwunsch_hh 22.09.08 - 14:36 Uhr

Hallo,

das sich die Mens verschiebt, ist ganz normal nach einer BS. Aber haben sie dir nicht gesagt, dass ihr danach keinen Sex haben dürft? Hoffentlich hat sich nichts entzündet.

Wenn du bis zum Termin keine Regel hast, würde ich trotzdem gehen, laß die lieber nachsehen, ob alles ok ist.

Liebe Grüsse
Wiebke

Beitrag von amelie74 22.09.08 - 14:37 Uhr

Hallo Leona,

geh ruhig zur KIWU-Beratung. Es spielt dabei erstmal keine Rolle, ob Du Deine Periode hattest oder nicht.
GGf. machen sie dort gleich nen US und können sehen, was Sache ist.
Das Dein Körper "durcheinander" ist von der BS glaube ich kaum. Falls Du also Sex zum richtigen Zeitpunkt hattest nach der BS könnte ne SS in Frage kommen.
Warum testest du nicht einfach?

LG amelie

Beitrag von leona76 22.09.08 - 14:53 Uhr

ich danke euch für Eure Antworten. Die erste Woche hatte wir keinen Sex da ich ja noch geblutet habe. Der Arzt hat es uns aber auch nicht verboten auch mein FA nicht bei dem ich eine Woche später war zur Konrtolle.

Beitrag von sumsi31 22.09.08 - 16:17 Uhr

Hallo,

ich hatte im August auch eine BS, da hat die Ärztin auch zu mir gemeint, ich solle die Tage um den ES herum nutzen, da man nach der Durchspülung der EL eine höhere Wahrscheinlichkeit hat #schwanger zu werden.

Bei mir war´s leider nicht so, morgen hab ich IUI, drücke Dir die Daumen #pro

#herzlich

Beitrag von sweetlady24 22.09.08 - 23:08 Uhr

Hi

Ich hatte vor Jahren eine Bauchspieglung u war kurz danach Schwanger gewesen leider war es ei ne Eileiterss#schock...

Lg Jessy

Das geht schon...

Aber es hatte danach geklappt meine kleene ist 9 Monate;-)