Kaltwachsstreifen

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von vroni511 22.09.08 - 14:25 Uhr

Hab mir jetzt mal Kaltwachsstreifen besorgt, da mir die Rasiererei auf die Nerven geht...

Aber irgendwie klappt es nicht so ganz. Habe alles nach Anleitung gemacht, aber im Wachs klebten nur ein paar einzelne Haare.
Auf der Packung steht, das es auch bei kurzen Haaren anwendtbar ist. Was verstehen die denn unter kurzen Haaren? Habe vor zwei Tagen das letzte Mal naß rasiert, sind die dann doch zu kurz oder mache ich was falsch?

Danke für alle Antworten

LG Vroni

Beitrag von neoline2 22.09.08 - 16:00 Uhr

Hallo,

ich weiß ja nicht, ob deine Haare schnell wachsen. Aber bei mir gehts zwei tage nach dem rasieren noch lange nicht. haare viel zu kurz...
ich benutze jetzt wachs nur noch an den augenbrauen..

LG neoline

Beitrag von vroni511 22.09.08 - 18:36 Uhr

Naja lang sind sie noch nicht; veilleicht 1-2 mm. Aber ich finde die Stoppeln hat eklig.
Wie lang müssen die den dann sein?

LG Vroni

Beitrag von tagpfauenauge 22.09.08 - 16:03 Uhr

Hi,

ich kann dir sagen was du falsch gemacht hast.

Du hast Kaltwachs gekauft, das taugt nichts.

Kaufe flüssiges Warmwachs. Erwärmen (ist nicht heiss, keine Angst) mit Holzspachtes dünne eine Bahn auftragen, Stoffstreifen aufdrücken, 4 Sekunden warten und ab.

Mach ich seit Jahren, klappt gut.

Das einzige, was du mit dem Kaltwachs noch aufprobieren kannst ist etwas Babypuder. Ganz wenig Puder drauf verreiben und wegpusten. Dann noch mal versuchen.

Das hilft zumindest beim Warmwachs, wenn die Haare sehr kurz sind.

lg

Beitrag von vroni511 22.09.08 - 18:34 Uhr

Ich kenn mich da nicht so aus, habe die von Veet gekauft.

Wie lang sind dann die Haare bei dir, wenn du wachst?
Bei mir sind es jetzt halt so stoppeln, vielleicht 1-2mm lang; ist das zu kurz?

Welche Marke kannst du den Empfehlen?

LG Vroni

Beitrag von lilliana 22.09.08 - 16:39 Uhr

Also nach zwei Tagen sind die Haare definitiv zu kurz, da braucht es schon ein wenig mehr "Haftfläche".

Ich benutze Kaltwachsstreifen für die Augenbrauen und den Intimbereich und bin sehr zufrieden damit...