brauche euren rat!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sugarhexe 22.09.08 - 15:15 Uhr

hallo,

ich habe letzten monat meine pille abegsetzt, weil wir ein kind möchten. ich hatte meine letzte mens am 24.08.09 nund hatte sie (mit pille) immer pünktlich nach 28 tagen. jetzt müsste ich gestern (am 21.09.09) meine mens bekommen (erstes mal ohne Pille). ich habe sie aber noch nicht.

kann sich die mens verschieben wenn man die pille absetzt? oder meint ihr das ich schwanger bin?ich habe heute nachmittag einen test gemacht, aber er war negativ... aber es war auch nur ein bißchen urin...

oh man ich weiß auch nicht.

soll ich morgenfrüh nochmal einen machen?

ich danke schon mal für eure antworten...!!!

Beitrag von lihsaa 22.09.08 - 15:17 Uhr

hallo....

es ist MEHR als wahrscheinlich, dass sich dein zyklus ohne pille erstmal wieder einstellen muss.

würde dir raten, noch eine woche zu warten, dann nochmal zu testen!

lg, Kathrin mit Lotta (5;8), #stern, Linnéa (7 Monate) und #ei (6+0)

Beitrag von amy-rose 22.09.08 - 15:26 Uhr

Hi,

schließe mich meiner Vorgängerin an. Es ist völlig normal, dass sich nach Absetzen der Pille der Zyklus erst einmal verschieben kann. Bei manchen Frauen pendelt sich das dann schneller wieder ein, bei manchen dauert es auch einige Zyklen lang.
Also nicht verrückt machen und wenn Du innerhalb von 7-10 Tagen noch immer keine Mens. hast, dann würde ich auch mal testen. Vorher ist sicher eher unsinnig. ;-)

Viel Glück!

Amy

Beitrag von mtinaaa 22.09.08 - 15:42 Uhr

Hallo,mit pille hattest Du keinen richtigen ZY er wurde gesteuert durch die Hormone.
Dein Körper brauch zeit um sich wieder umzustellen. Dieses kann bis zu 9M dauern

L.G Tina