Urbia-Eisprungkalender

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von anita9680 22.09.08 - 15:24 Uhr

hallöchen!
hat hier jemand Erfahrungen mit dem Eisprungkalender? Klappt das wirklich mit den Daten, wann es männchen od. weibchen wird?

Beitrag von miniplacebo 22.09.08 - 15:27 Uhr

#augen

ja, ne is klar!

Beitrag von babychen07 22.09.08 - 15:30 Uhr

Hallo,

ich weiß gerade nicht so richtig wie du das meinst #kratz. Kann man dort Daten dazu auslesen?

Beitrag von miniplacebo 22.09.08 - 15:31 Uhr

Ja, das kann man.... sind kleine Zeichen - aber wer daran glaubt....

Gesund wäre toll und erstmal schwanger werden !

Beitrag von babychen07 22.09.08 - 15:34 Uhr

Upps ist mir bisher noch nicht aufgefallen.

Aber mit deinem letzten Satz, hast du natürlich recht.

Beitrag von alexandra7912 22.09.08 - 15:38 Uhr

#pro

Beitrag von anita9680 22.09.08 - 16:04 Uhr

glauben tu ich es nicht so wirklich, deswegen frage ich ob jemand schon damit erfahrung hat.

ich hab bereits ein Kind, einen gesunden Jungen 26 Monate und würde mich über ne ne kleine Tochter freuen. Natürlich ist es am wichtigsten das es Gesund ist.

Beitrag von anita9680 22.09.08 - 15:52 Uhr

ja kann man!

bei mir steht :
18.09. - fruchtbar - rosa Zeichen für Mädchen
19.09. - fruchtbar
20.09. - fruchtbar
21.09. - sehr fruchtbar
22.09. - Eisprung - blaues Zeichen für Junge
23.09. - noch ein Versuch

LG Anita

Beitrag von hidalgo 22.09.08 - 16:10 Uhr

denke, die meisten hier sind froh, wenn es überhaupt mit einer ss klappt;-) du meinst wohl eher die sprüche von oma: vor dem eisprung ein mädchen, danach ein junge;-)

Beitrag von anita9680 22.09.08 - 16:20 Uhr

ja ich weiss, das es hier viele gibt, die froh wären überhaupt schwanger zu werden. ich persönlich habe bereits ein kind (junge 26 monate). da wir jetzt das 2. kind planen, würden wir uns über ein mädchen freuen, man darf sich doch auf was freuen oder zumindest hoffen. bei meinem vater in der familie war ich das erste mädchen nach 80 jahren!

Bei manchen Menschen ist es ein wunder, wenn man schwanger wird. Bei uns wäre es ein wunder wenn wir ein mädchen bekommen würden. denn in der familie meines mannes, wurden auch nur jungs gezeugt!!

Deshalb meine Frage, ob irgendjemand Erfahrungen damit hat bzw. ob es bei jemandem schon geklappt hat, so wie es im ES-Kalender steht.

Beitrag von lihsaa 22.09.08 - 16:41 Uhr

hallo...

keine ahnung, ob es klappt... wir wollten jetzt gerne einen jungen (haben jetzt zwei mädchen) ... aber wir hatten ja nicht nur einmal sex. von daher könnte es ein mädchen werden, weil wir auch eine zeit vor ES #sex hatten - oder ein junge, weil wir auch danach noch gekuschelt haben.

da müsstest du ja tatsächlich frauen fragen, die im besagten zeitraum nur einmal sex hatten - und die wirst du hier im kiwu wohl schwerlich finden... ;-)

lg, Kathrin mit Lotta (5;8), #stern, Linnéa (7 Monate) und #ei (6+0)

Beitrag von anita9680 22.09.08 - 16:54 Uhr

ja da hast du recht! danke schön!

Beitrag von vanda23 22.09.08 - 17:06 Uhr

hallo, ich sage dir am anfang hast du noch die irre idee du könntest es beeinflussen, aber ich sage dir ,sei froh wenn es überhaupt klappt!! ist doch völlig wurscht. Wenn dein zyklus etwas schwangt stimmt der eisprung nicht mehr mit dem blatt überein. liebe grüße vanda