Welcher Schlafsack ist besser?

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie euer Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von dani-79 22.09.08 - 15:42 Uhr

Hallo,lese hier recht viel und frage mich nun, welcher besser ist: Alvi, Odenwälder oder Sterntaler? Liegen ja alle in der gehobenen Preisklasse...
LG Dani

Beitrag von mariechen26 22.09.08 - 16:23 Uhr

Also ich hatte am Anfang einen Alvi und war damit super zufrieden. Jetzt habe ich ein geschenkt bekommen, der mal bei Aldi oder Lidl im Angebot war und bin damit auch super zufrieden. Muss aber dazu sagen, dass ich Lara auch immer noch mit einer Decke zudecke, die ich richtig schön fest unter sie stecke. Nur mit Schlafsack schlafen mochte sie nicht. Ich musste ihr von Anfang an immer eine Decke geben, in die sie ihre Fäustchen krallte und die ihr am Nacken kuschelt.

Sie machte aber auch nie anstalten dazu sich die Decke über den Kopf zu ziehen. Wenn es ihr kuschelig um die Fäustchen und den Nacken ist, schläft sie ohne sich auch nur einmal zu bewegen.

Beitrag von jennysch87 22.09.08 - 18:05 Uhr

wir haben odenwälder prima klima der ist sowas von super#pro

Beitrag von sissy66 22.09.08 - 20:21 Uhr

Da schließ ich mich an :-)